Marktcheck: Kindermilch ist überteuert

Marktcheck der Verbraucherzentrale
„Kindermilch“ wesentlich teurer als Kuhmilch

„Kindermilch“, ein Kuhmilchersatzgetränk für Kinder ab dem ersten Lebensjahr, ist bis zu sechsmal teurer als normale Kuhmilch. Die Lebensmittelindustrie bewirbt „Kindermilch“ als besonders geeignet für Kleinkinder, obwohl deren tatsächlicher Mehrwert umstritten ist.

In einem aktuellen Marktcheck hat die Verbraucherzentrale Thüringen den Preis von 21 Kindermilchprodukten von insgesamt sechs Herstellern untersucht. Das schockierende Ergebnis: die Ersatzmilch war in allen Fällen teurer als Kuhmilch. „Der Verbraucher zahlt pro Jahr bis zu 263 Euro mehr für die vom Hersteller empfohlene Verzehrsmenge „Kindermilch“ als für die gleiche Menge Kuhmilch einer preiswerten Handelsmarke“, erläutert Petra Müller, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Thüringen. Und ein direkter Preisvergleich ist oftmals gar nicht möglich, da sich der Grundpreis bei der meistens in Pulverform angebotenen Ersatzmilch in der Regel auf das Gewicht und nicht auf die verzehrsfertige Menge bezieht. „Hier besteht Regelungsbedarf. Eltern müssen die Möglichkeit haben, einen Grundpreisvergleich in Bezug auf die verzehrsfertige Pulvermilch vorzunehmen“, so Petra Müller weiter.

Mit der massiven Bewerbung dieser Produkte wird dem Kunden suggeriert, dass das Ersatzprodukt für die Ernährung von Kleinkindern besser geeignet sei als Kuhmilch. Tatsächlich ist die Zusammensetzung der „Kindermilch“ im Vergleich zum „Original“ eine andere: Der Eiweißgehalt des Milchprodukts wurde reduziert, ebenso ist der Calciumgehalt im Vergleich zu Kuhmilch geringer, zugesetzt werden unter anderem Eisen und Vitamin D. „Die Notwendigkeit und der Nutzen sind jedoch umstritten“, kritisiert Petra Müller. „Gesunde Kleinkinder können ab dem 10. Lebensmonat an die normale Familienkost herangeführt werden und damit auch Milch- und Milchprodukte zu sich nehmen. Bei einer ausgewogenen Ernährung werden keine besonderen Lebensmittel wie „Kindermilch“ oder ähnliche Produkte benötigt“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.094
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 16.08.2011 | 21:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige