Peter Brückner und die PIRATEN Erfurt steigen in die heiße Wahlkampfphase ein

Erfurt: Erfurt | Letzten Samstag habe ich mich zum Plakatekleben zu dem von uns unterstützten parteilosen OB-Kandidaten Peter Brückner, in den Hof seiner kleinen IT-Firma gemacht. Vorher habe ich am Vormittag den Piraten-Infostand auf dem Anger abgeliefert.

Bei Thüringer Bratwurst und Getränken haben wir knapp 300 Plakate für den Wahlkampf gekleistert. Peter (liebevoll von den Piraten "Bummi" genannt) war mitten drin im Kleistereinsatz. Auch ich bin nicht ohne ein paar Kleisterflecken nach Hause gekommen. Bei dem schönen Wetter, waren die Plakate fix geklebt, sodass "Bummi" sogar noch Zeit hatte mit dem Fahrrad schnell noch mal am Infostand am Anger vorbei zu schauen um sein Wahlprogramm für Erfurt noch persönlich vortragen zu können.

Seine wichtigsten Ziele sind Bürgerbeteiligung, ein neues Verkehrskonzept und eine bessere Kinderbetreuung. Sehr "piratig" wie ich finde. [1]

Auch am nächsten Samstag kann wieder mit unserem Piraten-Kandidaten diskutiert werden.

[1] http://www.peter-brueckner.de/node/11

Bis dahin

Chris
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige