Thüringens Markenhandbuch (in blau)

trés chic - Gnadenlos Schick
Erfurt: Stadtgarten |

Thüringen, das unbekannte Land . . .
Um bekannter zu werden, hatte Thüringen vor ca. 5 Jahren die Entwicklung eines neuen Designs mit Wiedererkennungswert in Auftrag gegeben. Herausgekommen war dann das neue Design für Schrifterzeugnisse, Veröffentlichungen und Internetauftritte des Landes Thüringen in einem dominierenden Blau.
Die Internetauffrischung in blau soll ca. 218.000 Euro gekostet haben. Das "Markenhandbuch"[Achtung, ca. 90 MB], das zum Ziel eine komplette einheitliche außenwirksame Darstellung aller Landeseinrichtungen hatte, ca. 164.000 Euro.

Wer hat's am Ende bezahlt? - Natürlich der Steuerzahler!

Vielleicht hätte man das Geld besser anlegen können, z.B. für das Modetheater "Gnadenlos Schick", das mit den beiden jungen Damen auf interessante Art und Weise das "Thüringenblau" präsentiert.
Auf jeden Fall auch ohne diese immensen Kosten - ein Hingucker mit Wiedererkennungswert!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 13.03.2016 | 00:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige