offline

Fedor Freytag

502
Region ist: Erfurt
502 Punkte | registriert seit 12.12.2011
Beiträge: 66 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 71
Folgt: 2 Gefolgt von: 2
1 Bild

Neu im Buchhandel: 111 Gründe, Rot-Weiß Erfurt zu lieben / Eine Kritik

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 13.04.2016 | 68 mal gelesen

Seit einigen Tagen liegt sie nun endlich auch für den FC Rot-Weiß Erfurt und seine Fans vor, die neue inoffizielle Vereinsbibel mit dem Titel: «111 Gründe, Rot-Weiß Erfurt zu lieben». Untertitel: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt. Ich will ehrlich sein, ich hätte dieses Buch nicht zu schreiben vermocht. Schlichtweg, weil es Tage gab, gibt und sehr wahrscheinlich geben wird, an denen es mir...

Stefan Krämer - der richtige Mann am richtigen Ort 2

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 02.03.2016 | 62 mal gelesen

Befänden wir uns in einem Filmdrama, wäre jetzt der Zeitpunkt, an dem ein Mitglied der Familie dem Priester zuflüstert: «Danke für Ihr Kommen Hochwürden, aber Sie können erst mal wieder nach Hause gehen.» Der Patient Rot-Weiß Erfurt befindet sich nach wie vor in einem kritischen Zustand, aber die Letzte Ölung kann getrost verschoben werden. Das verdankt sich in nicht geringem Umfang dem neuen Trainer des Vereins, Stefan...

1 Bild

Der Saisonstart des FC Rot-Weiß Erfurt

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 17.08.2014 | 227 mal gelesen

Es ist das Wochenende der ersten DFB-Pokalrunde. Oder wie wir es in Erfurt nennen: Zeit der Schmerzen. Als am Freitag der Chemnitzer FC in einem denkwürdigen Spiel den Bundesligisten Mainz 05 aus dem Wettbewerb schoss, kamen die Gedanken an den 10. August 2008 wieder hoch, als es fünf späterer Weltmeister bedurfte, damit der FC Bayern München die Rot-Weißen mit 4:3 besiegte. Es war das letzte Mal, dass ein Spiel im...

1 Bild

FC Rot-Weiß Erfurt - VfB Stuttgart II 3:1 1

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 06.08.2014 | 258 mal gelesen

Für Spiele wie das gestrige wurde der Begriff Arbeitssieg dereinst erfunden. Gegen zunächst sehr defensiv eingestellte Gäste tat sich Rot-Weiß in der ersten halben Stunde äußerst schwer, passende Mittel in der Offensive zu finden. Das ist nichts Neues und im Grunde ein generelles Problem der Liga (und nicht nur dieser): Das offensive Vermögen hinkt dem defensiven hinterher. Trotzdem war Erfurt die spielbestimmende...

1 Bild

Hansa Rostock vs. Rot-Weiß Erfurt 1:1 / Punktgewinn an der Küste

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 03.08.2014 | 206 mal gelesen

Der erste Punkt der neuen Saison ist auf der Habenseite des FC Rot-Weiß Erfurt verbucht. Nichts was man ausgelassen bejubeln müsste, aber ein Unentschieden in Rostock ist auch nicht Nichts. Zunächst schien es, als ob Rostock an die erste Halbzeit gegen Münster anknüpfen wollte, doch als diese ersten zehn Minuten hanseatischen Sturm und Drangs überstanden waren, passierte bis zu Brandstetters Tor nicht viel. Rot-Weiß...

Blogstock: WM 2014

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 11.06.2014 | 131 mal gelesen

Es gibt unter Bloggern einen Brauch der sich Blogstock nennt und in etwa so funktionert: Einer gibt ein Thema vor und bestimmt jemanden der sich darüber äußert, der dann wiederum jemanden bestimmt usw usf. Mich hat es jetzt zum Thema Weltmeisterschaft in Brasilien getroffen. Hier meine Antworten auf die Fragen von Björn der den Blog Der Libero betreibt: Mein erstes bewusstes WM-Erlebnis war? Ich habe nur eine, dafür...

1 Bild

Dortmund II vs. Rot-Weiß Erfurt 0:3 / Göbel & Co rocken den BVB

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 12.11.2013 | 378 mal gelesen

Der Ballspielverein Borussia Dortmund e.V. eignet eine ruhmreiche Vergangenheit, durchlebt eine in jeder Hinsicht erfolgreiche Gegenwart und darf – nach allem was man weiß – einer ebensolchen Zukunft entgegen sehen. Über was er allerdings nicht verfügt, ist ein vernünftiger Rasen für die Austragung der Heimspiele seiner Drittligamannschaft. Aber wir wollen die Erregung darüber gar nicht allzu hoch dimmen, denn vermutlich hat...

1 Bild

Rot-Weiß Erfurt vs. Chemnitzer FC 1:0 / Keine Krise. Nirgends.

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 05.11.2013 | 198 mal gelesen

Jetzt ist sogar ein leibhaftiger Tatort-Kriminaloberkommissar Anhänger des FC Rot-Weiß Erfurt. Ich alpträume bereits davon, ihn eines unschuldigen Sonntagabends in der Bettwäsche meines Herzensvereins beim Fuck & Go (Tatortjungdeutsch) abgelichtet zu sehen. Den Drehbuchautoren sei überdies, aus Gründen der Glaubwürdigkeit, bei der Entwicklung dieses Charakters dringend geraten, von einer nebenberuflichen Karriere nämlichen...

1 Bild

RB Leipzig vs. Rot-Weiß Erfurt 2:0 / Mit fliegenden Fahnen

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 26.08.2013 | 291 mal gelesen

Das bis zum vergangenen Samstag letzte Spiel, das ich im Leipziger Zentralstadion sah, fand am 14.06.2006 statt. Spanien zerlegte die Ukraine mit 4:0 und ich dachte damals bei mir: Wer zur Hölle soll diese Mannschaft besiegen? Nun, die Spanier schlugen sich im Achtelfinale der WM zum vorerst letzten Mal selbst (der Gegner hieß Frankreich), um in der Folge ihre eindrucksvolle, aber zuweilen etwas ermüdende Weltherrschaft über...

1 Bild

3.Liga: Münster vs. Rot-Weiß Erfurt 3-3 / Kein Preußen-Monster

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 12.08.2013 | 229 mal gelesen

Enttäuschung im Lager der Rot-Weißen nach einem Punktgewinn bei einer der spielstärksten Mannschaften der 3. Liga. Muss man mehr über den Verlauf dieses Spiels und der bisherigen Saison sagen? Man muss nicht, aber man kann. Die Abwehr funktioniert Die Innenverteidiger Laurito und Kleineheismann erfüllen alle Hoffnungen, die der Verein bei ihrer Verpflichtung in sie setzte. Bis auf den Stellungsfehler Lauritos vor dem...

9 Bilder

FC Rot-Weiß Erfurt - HFC 3:0 / Some like it hot 3

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 29.07.2013 | 299 mal gelesen

So viel Beifall war lange nicht auf der Haupttribüne des Steigerwaldstadions. Das lag zum einen am starken Spiel der Erfurter Mannschaft, zum anderen waren die Fans des RWE schlichtweg erleichtert, dass ihnen ein Höllenstart wie in die letzte Saison erspart blieb. Zum ersten Mal seit dem Spieljahr 2000/2001 startete der FC Rot-Weiß Erfurt wieder mit zwei Siegen in eine Ligasaison. Dieser Rückgriff auf die Statistik macht...

1 Bild

Stuttgarter Kickers vs. Rot-Weiß Erfurt 0:1 / Der ewige Pfingsten

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 22.07.2013 | 218 mal gelesen

In der 85. Minute zeigte Schiedsrichter Brand auf den Elfmeterpunkt. Marco Engelhardt nutzte die Gelegenheit, am Spielfeldrand einen Schluck aus der Flasche zu nehmen. RWE-Trainer Kogler forderte ihn auf, schnell auf den Platz zurückzukehren. Engelhardt winkte gelassen ab und ließ seinen Coach wissen: «Geht sowieso mit Anstoß weiter». So geschah es dann auch. Ein größeres Kompliment konnte der an diesem Tag beste Erfurter...

1 Bild

FC Rot-Weiß Erfurt: Abstieg vermieden! Trainer vertrieben? 3

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 15.05.2013 | 218 mal gelesen

Da fährt man mal eine Woche in den Urlaub und schon bietet der FC Rot-Weiß Erfurt bei der Heimkehr ein völlig neues Bild. Kein besseres, eindeutig. Auf der Hinfahrt war die Welt noch in Ordnung. Kroatische Autobahnen sind nicht nur bemerkenswert solide asphaltiert, sie bieten sogar durchgehend eine brauchbare Anbindung an die digitale Welt. Kurz vor der Mittelmeerküste kündete der RWE-Ticker von einem verdienten...

1 Bild

SV Babelsberg - FC Rot-Weiß Erfurt 1:1 / Bockwurst statt Foie gras

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 22.04.2013 | 194 mal gelesen

Meine Instinkte scheinen sich nicht mehr vor einem Abstieg des FC Rot-Weiß Erfurt zu fürchten. Anders kann ich mir nicht erklären, warum der wichtige Punktgewinn in Babelsberg bei mir mehr Verdruss als Erleichterung hervorrief. “Sei doch froh, wieder ein Armzug mehr zum rettenden Ufer hin”, warb mein präfrontaler Cortex um Vernunft. Vergeblich – wie so häufig. Ich war enttäuscht und wusste gleichzeitig, dass diese Emotion...

1 Bild

Stuttgarter Kickers vs. RWE 0:1 / Der Gott der Kleinigkeiten

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 08.04.2013 | 164 mal gelesen

Gegen Ende des Spiels brachen der mdr-Livestream und das RWE-Radio erschöpft zusammen. Nur der Liveticker kündete verlässlich zeitnah vom Sieg der Rot-Weißen bei den Stuttgarter Kickers. Einem. Eminent. Wichtigen. Sieg. Nahezu alle Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt blieben ohne Punkt, sodass der RWE zum ersten Mal in dieser Saison vier Punkte Abstand zum ersten Abstiegsplatz aufweist. Es war alles in einem – ein...

Anzeige
Anzeige
Anzeige