offline

Michael Steinfeld

Region ist: Erfurt
registriert seit 28.12.2010
Beiträge: 383 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 353
Folgt: 39 Gefolgt von: 50
Redakteur in der Zentralredaktion des Allgemeinen Anzeigers
3 Bilder

Deutschland wird Nichtschwimmerland - Bäder reagieren mit Schwimmkursen für Erwachsene 3

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | vor 2 Tagen | 83 mal gelesen

Gotha: Stadtbad | Immer weniger Erwachsene können ­schwimmen, weil sie es schon als Kinder nicht richtig lernen. Thüringens ­Badebetriebe ­reagieren und bieten ­Schwimmschulen für ­Erwachsene an. Warum man nie zu alt ist, ­um schwimmen zu lernen, erklären Schwimmlehrerin Saskia Merten (SM), Annette Engel-Adlung (EA), Geschäftsführerin der Badbetreibung Gotha GmbH, und die 79-­jährigen Schwimmschülerin Hildegard Kowallik (HK). Die Deutsche...

2 Bilder

Nur eine Frage: Woher kommt der ­Begriff „Stuhlgang“? 7

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 21.07.2017 | 103 mal gelesen

Gotha: Schloss Friedenstein | Die meisten Menschen haben täglich Stuhlgang ohne zu wissen, woher der Begriff eigentlich kommt. Katja Vogel, wissenschaftliche ­Mitarbeiterin der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha, kennt die Antwort auf diese Frage. In unserem alltäglichen Wortgebrauch kommt der Begriff vor allem in der Medizin vor. Wann das Wort entstand und wie es zu dieser merkwürdigen Wortbildung kam, verrät uns so manches mittelalterliche...

19 Bilder

Im Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein funktioniert die Technik noch wie einst im Barock 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 18.07.2017 | 73 mal gelesen

Gotha: Ekhof-Theater | Das Ekhof-Theater auf Schloss Friedenstein gehört zu den ältesten Barocktheatern und ist unbedingt einen Besuch wert. Der Tipp kommt von Stefan Dittmayer. Er ist Veranstaltungstechniker auf Schloss Friedenstein und während des Ekhof-Festivals als Bühnenmeister tätig. Was gibt es „Musehenswertes“? Im Westturm von Schloss Friedenstein befindet sich etwas ganz Besonderes: das Ekhof-Theater. Es gilt als das älteste...

43 Bilder

Bessere Urlaubsfotos: Mit diesen zehn Tipps werden die Bilder aus den Ferien noch schöner 6

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 14.07.2017 | 135 mal gelesen

Gotha: LIMITED ART | Fast zu keiner Zeit fotografieren wir mehr als in den Ferien. Der Gothaer ­Fotograf Jürgen Creutzburg hat zehn Tipps, wie die Erinnerungen noch besser aufs Bild gebannt werden können. Vorbereitet sein Vor einer Reise legt sich Jürgen Creuzburg immer einen Plan zurecht. „Stell dir vor dem Urlaub die Frage: Was willst du fotografieren?“ Da hilft schon ein Blick in den Reiseführer. Auch bei Google Earth lassen sich im...

3 Bilder

Einfach wanderbar! 30 neue Geheimtipps für Wanderfreunde

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 07.07.2017 | 153 mal gelesen

• Endlich: Der zweite Band des Bestsellers „W wie Weg – Thüringen zu Fuß“ ist erschienen. • 30 neue Geheimtipps von Redakteuren und Wanderführern - quer durch Thüringen und selbst gewandert. • Die Fortsetzung der beliebten Wanderserie jetzt im kompakten Taschenbuchformat online bestellen im AA-Lesershop. Die Heimat wieder zu Füßen: Nach dem überwältigenden Erfolg des Wander­buches „W wie Weg – Thüringen zu Fuß“...

11 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Eichenbergweg 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 07.07.2017 | 54 mal gelesen

Schönstedt: Natioalpark Hainich | Der Eichenbergweg verläuft ausschließlich durch arten- und strukturreichen Wald - im Gegensatz zum Namen ist die Eiche aber viel seltener als die Buche. Der Rundweg ist besonders für Familien und Besucher geeignet, die nur wenig Zeit im Nationalpark Hainich verbringen können. Der Tipp kommt von Michaela Heinemann, Mitarbeiterin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit im Nationalpark Hainich. WEG-Einstimmung: Im...

3 Bilder

Weimarer Agentur-Chefin: Kinder wollen nicht nur bespaßt werden. 3

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Weimar | am 21.06.2017 | 91 mal gelesen

Weimar: Eventagentur „hinter den coulissen“ | Kinder werden schneller erwachsen, kennen sich früh mit Smartphone & Co. aus, haben insgesamt viel mehr Möglichkeiten. Eventagentur-Chefin Beatrice Witzel weiß, wie man trotzdem immer noch ihre Aufmerksamkeit erreicht. Babyschwimmen, Kinderyoga, Sprachkurs und Musikgarten - Kinder werden heutzutage mit Angeboten regelrecht überschüttet. Wird es da nicht immer schwieriger, die Aufmerksamkeit der Kleinen zu erlangen?...

2 Bilder

Quiz: Märchen oder Mumpitz?

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 19.06.2017 | 49 mal gelesen

130 Sagen und Märchen aus dem Thüringer Wald und anderen Orten im Freistaat erzählt ­Gundula ­Hubrich-Messow in ihrem Buch. Wir haben uns sechs herausgepickt. Erkennen Sie in unserem Quiz, was sich Sagenhaftes zugetragen haben soll? Nur eine Antwort ist der Sage nach richtig – die anderen sind frei erfunden. 1. In Möhra (Wartburgkreis) soll ein Alb gespukt haben. Nachts sprang er aufs Bett und drückte so auf Hals oder...

15 Bilder

Frau Holle ganz nah beim tanzenden Pfarrer im Hörselbergmuseum 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Eisenach | am 06.06.2017 | 78 mal gelesen

Wutha-Farnroda: Hörselbergmuseum | Das Hörselbergmuseum präsentiert Märchen und Sagen, Heimat und Historie, Flora und Fauna. Der Tipp kommt von Leiterin Anna Binde. Was gibt es „Musehenswertes“? Bei uns in Schönau an der Hörsel befindet sich ein über 300 Jahre altes Gebäudeensemble aus Kirche, Pfarrhaus, Back- und Waschhaus, Scheune und alter Schule. Das Hörselbergmuseum findet in den Nebengebäuden des alten Pfarrhauses Platz. Wir informieren über die...

13 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Nachtigallenweg

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 26.05.2017 | 81 mal gelesen

Hörselberg-Hainich: Wanderparkplatz Kindel | Libellen und Schmetterlinge fliegen umher, Frösche quaken und Vögel zwitschern überall. Auf dem Nachtigallenweg ist vor allem im Mai einiges los. Der Wandertipp kommt von Jens Wilhelm, Revierleiter im Nationalpark Hainich. WEG-Name: In der warmen Jahreszeit gibt hier die stimmgewaltige Nachtigall unverwechselbar den Ton an. Der einzige Rundweg ohne Wald im Nationalpark Hainich ist besonders für Ornithologen interessant....

4 Bilder

Der Mühlhäuser Marius Al-Ani kommt mit Deutschlands größter Wrestling-Liga wXw nach Erfurt 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 19.05.2017 | 1207 mal gelesen

Erfurt: Club From Hell | Mr. No Bullshit – dieser Name ist eine Kampf­ansage. Der Mühlhäuser Wrestler Marius Al-Ani ist amtierender „wXw World Tag Team Champion“. Derzeit ist der 26-Jährige mit Deutschlands größter Wrestling-Liga auf Deutschlandtour. Dabei macht die „Westside Xtreme Wrestling“ (wXw) Anfang Juni auch in Erfurt halt. Vorher sprach der Thüringer mit mir. In Ihrem Wrestler-Profil steht: Lange Interviews und private Geschichten sind...

28 Bilder

Von lebensnah bis lange tot: das Herzogliche Museum 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 17.05.2017 | 79 mal gelesen

Gotha: Herzogliches Museum | Das Herzogliche Museum in Gotha zeigt Schätze aus aller Welt und aus verschiedenen Zeitaltern. Der Tipp kommt von Museumsmitarbeiterin Andrea Damm. Was gibt‘s Musehenswertes? Im Herzoglichen Museum machen wir eine Zeitreise, die im alten Ägypten etwa 2000 Jahre vor Christus beginnt. Die Sammlung der Gothaer Herzöge geht zurück bis zu Ernst dem ­Frommen. Herzog Ernst II. ließ das Museum zwischen 1864 und 1879 errichten –...

4 Bilder

Ohne Unterwäsche in Florenz: Wenn das Gepäck nicht mitreist 2

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 17.05.2017 | 151 mal gelesen

Das Laufband ist jetzt leer. Unsere Koffer kommen nicht mehr. Wir sind in Florenz, unser Gepäck ist in Frankfurt. Im besten Fall. Vielleicht ist es auch ganz weg. 6,5 Gepäckstücke pro 1000 Passagiere gingen im Jahr 2015 durchschnittlich verloren - in Europa übrigens deutlich mehr als im Rest der Welt. Die Zahl aus dem „SITA Baggage Report“ klingt gar nicht so hoch. Und in der Tat ist die Quote auf einem Allzeit-Tiefstand -...

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 02.05.2017 | 8 mal gelesen

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat April wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 70 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 758 Beiträge wurden eingestellt. 90.841 Besucher informierten sich auf...

4 Bilder

Liedermacher Maik Göpel: „Kinder werden heute leider schneller erwachsen.“

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 24.04.2017 | 197 mal gelesen

Der Liedermacher Maik Göpel aus Friedrichroda veröffentlicht eine neue Kinderlieder-CD. Mit erwachsenen Zuhörern teilt er seine „Lebenserwartung“. Die Kunst ist, dass es kinderleicht klingt. Denn das ist es nicht: Wenn Maik Göpel über Opas Gebiss, den neuen Familienhund oder das Leben mit Geschwistern singt, hat er an jeder Textzeile genau gefeilt. 25 Stücke sind auf der neuen CD des Liedermachers aus Friedrichroda. Wer...

Anzeige
Anzeige
Anzeige