Als Student das Budget gut balancieren - So reisen Studenten günstig

Sie sind froh, einen Studienplatz und eine Wohnung oder WG "ergattert" zu haben, aber die Zelte in der Heimatstadt möchten Sie ganz sicher nicht abbrechen. Ihr alter Freundeskreis kommt dort zusammen, die Eltern leben dort, vielleicht auch Partner oder Partnerin. Kurz: Es heißt von nun an, jedes (zweite) Wochenende gen Heimat reisen. Dabei spielt Geld sicher in vielen Fällen eine Rolle, wenn Sie nicht gerade zu den Glücklichen gehören, denen Papa den Porsche zum Studienbeginn geschenkt hat, mit dem Sie nun die Autobahn fast fliegend entlang fahren.

Wenn Sie zu den Studenten mit Nomalbudget gehören, ist es interessant, sich gute Möglichkeiten zu überlegen, die erwähnte Tour Studienort - Heimatstadt billig zu bewältigen. Keine Sorge: Es gibt sie, die günstigen Möglichkeiten, die sogar noch Spaß machen können. Schauen Sie doch als erstes bei den Mitfahrzentralen im Internet, ob jemand Ihre Strecke fährt und Plätze anbietet. Aus solchen Kontakten hat sich oft eine regelmäßige "Zusammenarbeit" und sogar manche Freundschaft ergeben.

Dann bieten auch einige neue Buslinien sehr günstige Tarife. Wenn Sie Glück haben, ist genau Ihre Strecke dabei. Und wenn nicht, kommt vielleicht auch ein Vielfahrer Ticket der Bundesbahn für Sie in Frage, mit dem Sie sozusagen unbegrenzt fahren können - wenn das Heimweh oder die Sehnsucht Sie packt. Für Abenteurer wäre noch das Thema "Trampen" zu streifen. Dies ist aber nicht mehr allzu sicher, denn die heutigen Autofahrer sind deutlich misstrauischer als früher - auch wenn Sie einen sympathischen Studenten als ihr jüngeres Ego erkennen müssten.

Dann käme noch das Car Sharing in Frage, bei dem Sie sich punktuell ein Auto mieten und überlegen können, selbst eine Mitfahrgelegenheit anzubieten. Und wenn das alles nicht klappt, wäre noch der Weg, sich bei einer Autovermietung einen PKW zu leihen, denkbar.

Strecke Köln - Hamburg
Deutsche Bahn
Normalpreis: 172,00 Euro
Deutsche Bahn Sparpreis: 114,00 Euro
Privatbahn HKX: 81,00 Euro
Busunternehmen FlixBus: 34,00 Euro
Mietwagen: 48,72 Euro

Strecke Berlin - München
Deutsche Bahn Normalpreis: 250,00 Euro
Deutsche Bahn Sparpreis: 118,00 Euro
Privatbahn HKX: -
Busunternehmen FlixBus: 38,00 Euro
Mietwagen: 57,29 Euro

[Preise gelten für Hinfahrt am Freitag, 01.11.2013, und Rückfahrt am Sonntag, 03.11.2013. Für den Mietwagen berechnet: ein Kombi, Versicherungen ohne SB, unbegrenzte Kilometer, 3 Mitfahrer inkl. geschätzter Treibstoffkosten, Preis pro Person, Abfrage über automieten.net. Stand aller Preise: 28.10.2013 – Datenquelle: http://ps.bahn.de/preissuche/preissuche/psc_start.post ; http://fernbus.focus.de/ ; http://www.automieten.net/ ]

Vergleichen Sie auf jeden Fall die Preise. Vielleicht gefällt Ihnen ja ein Mix aus den erwähnten Möglichkeiten. So kommt keine Langeweile auf, Sie aber mit hoher Wahrscheinlichkeit an Ihr Ziel, den Heimatort oder Montag Morgen eben wieder die Stadt ihrer Alma Mater!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige