Am 21.03.2015 ist Welt-Down-Syndrom-Tag

Erfurt: donum vitae Schwangerschaftsberatung | Diese Kinder sind nicht perfekt aber einzigartig oder außergewöhnlich laut Conny Wenk, einer Fotografin aus Stuttgart, die Kinder mit Trisomie 21 und deren Eltern fotografiert und ihre Geschichten in Büchern veröffentlicht.
Die Geschichten sind ganz unterschiedlich, einige Frauen wussten, dass sie ein Kind mit Trisomie 21 bekommen und andere nicht.

Die vorgeburtlichen Untersuchungen oder Pränatal Diagnostik, wie es in der Fachsprache genannt wird, können Auskunft über eventuelle Behinderungen des Ungeborenen geben.
Heut zu Tage reine Routine bei der ärztlichen Schwangerschaftsvorsorge.
Eine Aufklärung über Tests und Methoden bieten sehr viele Frauenärzte an.
Viele Frauen verinnerlichen diese ganzen Informationen erst, wenn Sie sich zu Hause damit in Ruhe befassen. Dann kommen meist Unsicherheiten und Fragen: „ Was wenn der Test nicht gut ausfällt oder ist das auch ungefährlich für das Baby und mich?“

In dieser Zeit sind manche sehr aufgeregt und beunruhigt. So ein Test ist auch mit Wartezeiten verbunden. Natürlich werden Statistiken bekannt gegeben. In so und so vielen Fällen trifft das nur zu usw.

Ist das Ergebnis gut, fällt vielen ein Stein vom Herzen.

Aber was, wenn das Ergebnis nicht gut ausfällt. Was dann? Ein Großteil der Frauen steht unter Schock und ist mit der Situation überfordert. Sie haben Angst, Furcht und Sorge.

„Was mache ich jetzt? Wie entscheide ich mich?“
Auch die Partner sind natürlich mitbetroffen und meist hilflos.

Die Schwangerschaftsberatung donum vitae in Erfurt, Schlösserstraße 11, bietet allen Schwangeren Beratungen und Begleitung vor, während und nach Vorgeburtlichen Untersuchungen an.

Unsere Erfahrung zeigt, dass es als sehr hilfreich erlebt wird sich hierbei Zeit für ein Gespräch zu nehmen.
Kontakt:
Tel.:0361 / 6029482
E-Mail: donum_vitae@freenet.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige