Berufswahl der Kinder unterstützen

Berufswahlmagazin für Eltern
Beim Übergang ins Berufsleben benötigen Jugendliche ihre Eltern als Vorbilder, Ratgeber und Vertraute. Das neue Elternmagazin von planet-beruf.de bietet praxisorientierte Informationen, Tipps und Checklisten, die es Eltern ermöglichen, ihre Kinder optimal zu begleiten. Es werden konkrete Hilfestellungen und Ratschläge gegeben. Das Berufswahlmagazin ist ab sofort im Berufsinformationszentrum in der Agentur für Arbeit in Erfurt erhältlich oder als Online-Version im Internet verfügbar.
Von der Informationsrecherche über die Selbsterkundung, das Beratungsgespräch, Betriebspraktikum bis zur dualen und schulischen Ausbildung zeigt das Magazin konkrete Schritte auf, wie Eltern ihre Kinder aktiv unterstützen können, ohne sie zu stark zu lenken. „Eltern sind einer der wichtigsten Bezugspunkte für Jugendliche bei der Berufswahl. Sie kennen ihre Sprösslinge am besten, standen selbst vor der wichtigen Frage der Berufswahl und beeinflussen Jugendliche durch ihre Erfahrungen“, sagt Dr. Gerald Lengyel, Bereichsleiter für Jugendliche in der Agentur für Arbeit Erfurt.
Seine persönliche Empfehlung an Eltern: „Erzählen Sie von Ihren Erfahrungen, aber überbewerten Sie diese bitte nicht, denn die Zeiten haben sich gewandelt. Lassen Sie Ihre Kinder eigene Erfahrungen sammeln und zwingen Sie keinen Beruf auf. Unterstützen Sie bei der Informationsbeschaffung und helfen Sie Ihrem Kind, selbst Verantwortung zu übernehmen. Und noch ein Tipp: Begleiten Sie Ihr Kind zum Beratungsgespräch beim Berufsberater, denn vier Ohren hören mehr als zwei!“
Im Magazin gibt es Hilfestellung, wie Eltern gemeinsam mit dem Kind das Selbsterkundungsprogramm BERUFE-Universum nutzen, um bei der Wahl des passenden Berufs voranzukommen. Eine Checkliste hilft Eltern die Ausbildungsreife ihres Kindes besser einzuschätzen. Zudem wird gezeigt, worauf es bei der Bewerbung per Brief, Online-Formular oder E-Mail ankommt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige