Mein Geheimtipp auf Bali - Der Sekumpul Wasserfall

Der Sekumpul Wasserfall ist immer noch ein Geheimtipp, da er weg von den üblichen Touristenattraktionen liegt.

Die Fahrt nach Sekumpul: Wenn man die Stadt Singaraja hinter sich gelassen hat, geht es gemächlich den Berg hoch durch wunderschöne Dörfer. Sobald man ein bisschen an Höhe gewonnen hat wird man mit einer spektakulären Aussicht auf die Bucht von Singaraja belohnt.

Vom Parkplatz führt ein schöner Weg vorbei an Reisfeldern, Kaffee- und Nelkenplantagen zur Treppe die zum Wasserfall führt.
320 Stufen führen hinunter zum Fluss den man überqueren muss, um das Becken des Wasserfalls zu erreichen. Der Weg ist gut ausgebaut, besser ist es allerdings wenn man im Besitz von "wassertauglichem" Schuhwerk ist, da die Steine zum Teil recht "glitschig" sind.
1
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
418
Ingo Heidenreich aus Artern | 18.02.2011 | 10:49  
Iris Losinski aus Erfurt | 18.02.2011 | 10:59  
40
Adelina Dhen aus Sömmerda | 11.06.2015 | 21:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige