Mein Halloween-Countdown - Noch 26 Tage

Die besten Horrorsongs aller Zeiten? Hier eine kleine Auswahl. (Foto: Petra Morales/Pixelio)
Seid gegrüßt, meine Freunde des gepflegten Gruselns.

Keine Feier ohne Musik. Hier zehn Songs, die bei keiner Halloweenfeier fehlen dürften.


Bobby Pickett - "The Monster Mash":
Gemeinsam mit Leonard Capizzi, dem Kopf der Band "The Cordials" , schrieb Bobby Pickett 1962 das Lied "Monster Mash" und veröffentlichte es unter dem Namen Bobby Boris Pickett & the Crypt Kickers. Es wurde millionenfach verkauft und landete auf Platz eins der US-Charts.


Michael Jackson - "Thriller"
Das Stück, das dem erfolgreichsten Album aller Zeiten den Namen gab. Legendär ist vor allem das Musikvideo, das nach seinem Erscheinen im Jahr 1983 aus Jugendschutzgründen erst nach 22 Uhr gezeigt werden durfte.


"Rocky Horror Picture Show"-Soundtrack - "The Time Warp"
Ein Sprung nach links, Rechtsschritt, Hände an die Hüften, Knie zusammen, Becken dreimal nach vorn drücken. So tanzt man den "Time Warp" aus dem Film "The Rocky Horror Picture Show". Heißer Tipp: Auf der Film-DVD finden sich auch die wichtigsten Lieder als Karaoke-Version.


Talking Heads - "Psycho Killer"
"Fa fa fa fa fa fa fa fa fa far better
Run run run run run run run away"
Also besser mal weit weglaufen. Im Stück "Psycho Killer" schlüpft "Talking Heads"-Sänger David Byrne in die Rolle eines geistig Verwirrten, der mitten im Song unvermittelt vom Englischen ins Französische wechselt.


Ray Parker Jr. - "Ghost Busters!"
Das Titellied des Films Ghostbusters – Die Geisterjäger" war unter anderem ein Nummer-1-Hit in den USA und in Frankreich.
Und wenn da wieder was Seltsames in der Nachbarschaft abgeht...
Wen rufst du an? Die Ghostbusters!


Danny Elfman - "This Is Halloween"
"Nightmare Before Christmas" (Albtraum vor Weihnachten) ist einer der besten Halloweenfilme überhaupt - und der Soundtrack ist auch mit deutschem Text super. Der Titel "This is Halloween" stammt von Filmkomponist Danny Elfman (von ihm stammen unter anderem auch die Musik zu "Men in Black" oder den Simpsons), der im Original auch die Hauptfigur Jack spricht. Eine gute Coverversion gibt es von Marilyn Manson.


John Carpenter - "Halloween"
Die Filmmusik zu "Halloween – Die Nacht des Grauens" ist Horror im 5/4-Takt.
Komponist John Carpenter, eigentlich Regisseur des Films, gestand, dass er nur Keyboard spielen und Noten weder lesen noch schreiben kann.


Die Ärzte - "Monsterparty"
Graf Dracula lädt ein und die Party in der Leichenhalle wird ein Mega-Erfolg. "Die Beste Band der Welt“ weiß, Halloween zu feiern.


Die Rolling Stones - "Sympathy For The Devil"
Der Teufel plappert aus seinem Leben - und er hat viel erlebt. Das Lied im Samba-Rhythmus sagt uns, dass in jedem Menschen ein Teufel wohnt.


Alice Cooper - "Welcome To My Nightmare"
Alice Cooper ließ sich auf der Bühne schon in Zwangsjacken stecken, von einer Guillotine zum Schein enthaupten oder am Galgen erhängen. Eigentlich ist er aber ein gläubiger Christ, der mit seinen Kindern jeden Sonntagmorgen in die Kirche geht.



Was sind eure liebsten Horrorsongs? Ich bin gespannt.



Übrigens: Alle Beiträge der Halloween-Gruppe auf meinAnzeiger.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige