Nach der Eltern- oder Pflegezeit zurück in den Beruf

Infoveranstaltung in Erfurt

Am 29. August berät die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Evelin Gösel, zum „Wiedereinstieg in den Beruf“ um 9:00 Uhr in der Agentur für Arbeit Erfurt, Max-Reger-Straße 1.

Interessenten sollten dieses Angebot nutzen, denn die Rückkehr ins Berufsleben nach Zeiten der Familienarbeit ist ein Schritt, der umfassende Informationen, gründliche Planung und gute Organisation erfordert. „Für qualifizierte Berufsrückkehrerinnen sind die Chancen gut, wieder eine Arbeit zu finden. Leider fällt es vielen Frauen nach einer längeren Auszeit schwerer, ihre Fähigkeiten und Stärken beim Unternehmen zu präsentieren. Spezielle Bewerbungsstrategien helfen beim Wiedereinstieg“, sagt Evelin Gösel. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bietet mit der Veranstaltung Orientierung und Beratung und gibt Informationen, die den beruflichen Wiedereinstieg erleichtern, so zur vermittlerischen Unterstützung, zur allgemeinen Arbeitsmarktsituation, zu Bewerbungsstrategien, Fördermöglichkeiten und Fragen des Familienmanagements.

Alle Termine sind auch auf www.arbeitsagentur.de/erfurt zu finden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige