Projekte im Museum

sammeln der Löwenzahnblüten
Im Museum für Thüringer Volkskunde, in Erfurt wurde für Kinder der Grundschulen Projekte angeboten, welche mit Kräutern und Wildkräutern zusammenhängen.
Ich habe als Kräuterfrau, oder auch Kräuterhexe, den Kindern versucht, Wildkräuter auf der Wiese näher zu bringen.
Gesammelt wurden Blüten des Löwenzahns, um die dann zu verarbeiten zu einer Marmelade.
Mit Begeisterung haben die Kinder die Blüten an einem Vormittag gesammelt und in den Räumen des Museums wurden dann die Kronblütenblätter gezupft und für die Marmelade vorbereitet.
Es war für die Kinder einmal etwas ganz anderes, so eine Marmelade zu kochen.
Jedes Kind konnte eine Kostprobe dessen, mit nach Hause nehmen.
Das Interesse für Kräuter wird auch hier immer größer und dient der Nachhaltigkeit.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 27.04.2014 | 07:02  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 27.04.2014 | 14:52  
7.108
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 28.04.2014 | 14:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige