Schaukeln Sie Opa "GESUND"

Quelle: Freizeit Revue Nr. 39/2011
Zimmernsupra: Ahornweg | Für wie Blöd halten manche Hersteller seine Kunden eigentlich?


Als ich diesen Artikel gestern in einer renommierten Zeitschrift las, dachte ich, ich traue meinen Augen nicht!

Leute kauft Euch einen Sessel und ihr vergesst nichts mehr und könnt nie an einer Depression leiden. Ist das nicht die totale verarsche.

Ein Sessel der schaukelt für sage und schreibe 1200.-€ und Opa braucht nicht mehr zum Arzt.
Ist das nicht wunderbar?
Das wäre doch ein Geheimtipp für eine Seniorenbusfahrt. Und am Ende haben die Käufer vergessen bei wem sie den tollen Sessel gekauft haben und können von ihrem Widerspruchsrecht keinen gebrauch machen.

Das ist die Marktwirtschaft die keiner braucht, denn dieses Angebot grenzt schon an Betrug.
Wäre schon mal interessant zu wissen, ob den Sessel jemand gekauft hat.

Als nächstes gibt es bestimmt ein schlaues Bett. Wenn sie am Morgen aufwachen sind alle Zipperlein kuriert und die Ärzte werden Arbeitslos.


Was haltet Ihr von diesem Angebot. Freue mich über eine rege Diskussion!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
432
Herbert Rietz aus Erfurt | 26.09.2011 | 18:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige