Tankreglung bei Mietwagen

Voller Tank
In Deutschland bieten alle großen Vermieter die Tankreglung "voll – voll' an, d.h. als Mieter holen Sie den Mietwagen mit vollem Tank ab und bringen ihn mit vollem Tank zurück.

Jedoch letztlich war ich total überrascht. Auf Grund eines Unfalls, wurde von mir ein Mietwagen bei einer Autovermietung für 10 Tage angemietet. Am Vorabend wurde ich von der Werkstatt informiert, das der PKW fertiggestellt ist. Da ich am anderen Tag nach Ilmenau wollte, kam mir der Gedanke den Mietwagen nochmals zu nutzen! Den Tank hatte ich aber bereits am Abend zu vor schon vollgetankt. Als ich dann aber mit dem Mietwagen in Ilmenau war, staunte ich nicht schlecht. Ich bin ca. 50km von Erfurt aus gefahren und die Tankanzeige hatte sich nicht im geringsten geändert. Ich erledigte meine Aufgaben und startete zurück nach Erfurt, da ich ja den PKW wieder abgeben musste. In Erfurt angekommen, wollte ich eine Tankstelle aufsuchen, aber ich glaubte meinen Augen nicht! Die Tanknadel stand noch wo sie stand! Also verzichtete ich auf eine weiteres tanken, wusch und säuberte das Auto und gab es wieder ab!

Wer da nicht auf dumme Gedanken kommt!
Volltanken, dann mindestens 100km fahren - kein schlechtes Geschäft!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
7.496
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 29.08.2013 | 22:09  
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 29.08.2013 | 23:44  
5.076
Joachim Kerst aus Erfurt | 30.08.2013 | 07:09  
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 30.08.2013 | 08:37  
1.602
Mike Picolin aus Gera | 30.08.2013 | 08:57  
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 30.08.2013 | 18:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige