Vier neue Studierende bei der Agentur für Arbeit Erfurt

Einführungspraktikum bietet Einblicke in künftige Tätigkeit

Im September geht es los: das dreijährige Studium bei der Agentur für Arbeit Erfurt. Vier junge Menschen beginnen dann ihr duales Studium in den zwei Bachelorstudiengängen Arbeitsmarktmanagement oder Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement. Den August nutzen sie, um sich in einem Einführungspraktikum ein realistisches Bild von ihrer späteren Tätigkeit zu machen. „Ich habe mich für das Studium entschieden, weil es zukunftssicher ist und ich hier Theorie und Praxis vereinen kann“, sagt Janne Teichmöller aus Weimar. Im März erhielt sie die Zusage zum Studium: „Ich habe mich sehr gefreut, denn ich wusste schon nach der zehnten Klasse, dass ich Menschen bei ihrem beruflichen Weg unterstützen möchte.“
Im Praktikum lernen die vier jungen Menschen die Organisation und ihre Aufgaben kennen. Von der Vermittlung für Erwachsene, über die Berufsberatung, den Arbeitgeberservice, die Leistungsteams bis zur Vermittlung für Schwerbehinderte und Rehabilitanden – sie kamen mit Kunden und Mitarbeitern ins Gespräch. „Für mich ist es wichtig, dass ich diesen Einblick bekommen habe, dadurch wird die Theorie erlebbar“, so Teichmöller.

Die jungen Menschen studieren an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit: drei von ihnen Arbeitsmarktmanagement in Schwerin und Teichmöller Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement in Mannheim. „Auch wir sind Arbeitgeber und bilden unseren Nachwuchs aus. Im dualen Studium bieten wir jungen Menschen eine interessante Ausbildung im Spannungsfeld von wissenschaftlicher Theorie und praktischem Erleben mit vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten im Anschluss. Daher sind wir auch für 2012 wieder auf der Suche nach interessiertem Nachwuchs“, sagt Beatrice Ströhl, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Erfurt.

Informationen zum Studium gibt es unter www.arbeitsagentur.de/erfurt. Aussagekräftige Bewerbungen können bis Ende August eingereicht werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige