Vorsicht ist geboten

Zimmernsupra: Ahornweg | Immer im Auge behalten, sollte jeder seine Abgasrohre. Immer wieder kommt es vor das die Abgasrohre einer Gastherme vereisen und das Kohlenmonoxyd zurück in die Wohnräumer drückt. Der schleichende Tod ist immer Präsent in den Wintermonaten.

Was man auf jeden Fall in seinen Wohnräumen anbringen sollte, sind Rauchmelder. Die kosten nicht viel und helfen Menschenleben zu retten.



http://www.bild.de/news/inland/kohlenmonoxid/kaput...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
11
Oliver Zahn aus Erfurt | 12.02.2012 | 12:57  
13.095
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 26.02.2012 | 14:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige