Alle 20 Drittligisten, damit auch RWE, bekommen ihre Lizenz

Rot-Weiß-Trainer Stefan Emmerling kann sich entspannt zurücklehnen und einen Drink genießen: RWE hat seine Lizenz heute erhalten.
Erfurt: Steigerwald Stadion | Hatte man in Jena bisher noch Grund zur Hoffnung, in der Liga zu bleiben. So ist diese mit dem heutigen Tag zerstört. Alle Drittligisten, damit auch Rot-Weiß Erfurt, haben heute ihre Lizenz bekommen.

Das wird ein ganz spanndes Jahr: Denn Duelle mit Rostock, Halle, Chemnitz oder den fußballverrückten Karlsruhern warten auf den FC RWE.

Rot-Weiß verkündete dazu eben in einer Pressemitteilung:

....die Drittligisten der kommenden Spielzeit haben endlich Planungssicherheit: Heute bescheinigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) schriftlich allen sportlich für die Saison 2012/13 qualifizierten Klubs die "wirtschaftliche und technisch-organisatorische Leistungsfähigkeit" und erteilte den 20 Mannschaften - und damit auch dem FC Rot-Weiß Erfurt - die endgültige Zulassung.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige