Benefizspiel des FC Rot-Weiß für Björn Sesselmann

Vor einigen Tagen ist die Frau von Björn Sesselmann, nach der Geburt ihrer Tochter im Krankenhaus verstorben. Sesselmann spielte lange für den FC Rot-Weiß Erfurt. Nach seiner fußballerischen Ausbildung in Steinach kam er in die Landeshauptstadt, durchlief die Nachwuchsmannschaften des FC Rot-Weiß, kam später im Regionalligateam zum Einsatz und war auch Kapitän der zweiten Mannschaft. Vor sechs Jahren kehrte er wieder nach Steinach zurück.

Wir wurden vom SV 08 Steinach über den Schicksalsschlag informiert und haben spontan zugesagt Björn Sesselmann auf eine uns als Verein mögliche Art und Weise zu helfen.

Wir werden daher am kommenden Donnerstag, den 22.09.11 in Steinach ein Benefizspiel austragen. Anstoß wird um 17.30 Uhr sein. Wir hoffen auf zahlreichen Besuch, denn die Einnahmen kommen Björn Sesselmann und seinen Kindern Mia Sylvia und Ben Luca zugute.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige