Chikara-Club goes international

Teilnehmer Chikara-Club
Kayl (Luxemburg): Hall Sportif | Am vergangenen Wochenende reisten 11 Karateka des Karate Dojo Chikara-Club mit ihren Betreuern Claudia und Swen Sattler zum Coupe Internationale de Kayl nach Luxemburg, um ein wenig internationale Wettkampfluft zu schnuppern. In diesem Jahr traten dort 850 Starter aus 9 Nationen an.

Erneut konnten sich vor allem die Schüler sehr gute Platzierungen im Kumite (Kampf) erkämpfen, was uns erwartungsvoll auf die in drei Wochen in Ludwigsburg stattfindenden Deutschen Meisterschaften der Schüler blicken lässt. Dort wird unser Verein mit 17 Teilnehmern vertreten sein und ist somit der Verein mit den meisten Startern aus ganz Thüringen.

Auch diesmal sicherten sich Hannah Riedel im Kumite (Kampf) in der Kategorie U12 bis 35kg und Christin Röder in der Kategorie U14 bis 50kg den ersten Platz. Darüber hinaus errangen Denise Schmitz, Joline Keuterling und Lisa Anacker in ihren Gewichtsklassen jeweils einen sehr guten dritten Platz.

Natürlich gingen unsere Starter auch in den Katawettkämpfen (Form) nicht leer aus. Ihre Vielseitigkeit stellten hier wieder Hannah Riedel und Christin Röder unter Beweis, die je einen dritten Platz erzielten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige