Deutsche Meisterschaften der Schüler im Kanuslalom

Vom 15.-17.6. fanden sich 82 Vereine mit 297 Sportlern in Günzburg zur Deutschen Meisterschaft der Schüler zusammen um ihren Meister zu krönen. Auch vom SV Concordia Erfurt haben sich 3 Sportler Qualifiziert und konnten an der Deutschen Meisterschaft teilnehmen.

Im Wettkampf blieben die Sportler jedoch hinter den Erwartungen der Trainer. Tim Zickler konnte sich zwar für das Semifinale weiter qualifizieren, in die Kämpfe um den Meistertitel konnte er jedoch nicht eingreifen. In den Mannschaftsrennen jedoch konnten sich die Sportler Zickler – Roßler und Pauligk noch einmal aufraffen und belegten einen sehr guten 7. Platz. Angesichts des riesigen Starterfeldes von 34 Mannschaften ist der 7. ein sehr guter Platz, wie Trainerin Barbara Märker sagt. Jonas Roßler belegte am Ende Platz 47 im K1 der A-Schüler von 64 Sportlern und Tim Zickler erkämpfte sich den 12. Platz im C1 der A-Schüler und den 36. im K1.

Für die Sportler und die Trainer war dieses Wochenende wiedermal ein sehr anstrengendes und zeitintensives, dennoch stehen bis zum Jahresende noch zahlreiche Wettkämpe und Höhepunkte für die Sportler und Trainer an.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige