Die Kämpfer des Karate Dojo Chikara Club Erfurt e.V. sind kaum zu stoppen

  2014 ist für das Gesundheitszentrum Chikara Club Erfurt ein besonders Jahr, da es im März seinen 20. Geburtstag feiert. Neben Fitness, Kursen für Gesundheitssport, Sauna, Sportschießen, Selbstverteidigung und Breitensportkarate wird sehr erfolgreich für Wettkämpfe im Chikara Club trainiert. Unsere Wettkämpfer sind weit über die Grenzen Erfurts bekannt und haben schon viele Pokale nach Erfurt geholt. Eine Grundlage für die Teilnahme an vielen nationalen und internationalen Turniere ist die Thüringer Landesmeisterschaft, die am 15.02.2014 in Meuselwitz stattfand. Es machten sich 28 Kämpferinnen und Kämpfer des KDCE auf den Weg. Alle Athleten, Eltern und die Betreuer Claudia und Swen Sattler sowie Artur Föll hatten berechtigte Hoffnungen auf die begehrten Titel und die damit verbundene Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im Juni in Erfurt. Für die ersten Starter (Schüler: Jahrgang 2003-2001) begann die Reise schon sehr früh, denn schon um 8:00 Uhr stand das Wiegen in Meuselwitz auf dem Zeitplan. Ab 9:00 Uhr begannen die Wettkämpfe mit der Disziplin Kata (Formen). Diese zählt zwar nicht zur Paradediziplin des Vereins, aber auch hier waren mit Christin Röder, Valerie Voß und Joline Keuterling die Drittplatzierten der Deutschen Meisterschaft 2013 am Start. Bei der Landesmeisterschaft 2014 freuten sich die Karateka über vier Bronzemedaillen in dieser Disziplin. Zwei davon gewann Christin im Kata Einzel und Kata Team mit Valerie und Joline. Diese beiden rundeten ihren perfekten Tag mit den Kumite Disziplinen (Freikampf) ab. Joline konnte sich über den Landesmeistertitel in der Gewichtsklasse -35 kg freuen. Valerie wurde Thüringer Vizemeisterin in der Gewichtsklasse -40kg und beiden Mädels gelang ebenfalls ein super zweiter Platz im Kumite Team mit ihrer Mannschaftskollegin Lisa Anacker. Auch bei den Jungs dieser Altersklasse gab es hervorragende Ergebnisse mit Paul Merrbach, der im Kumite Einzel -53 kg und Team an den Start ging, in beiden Disziplinen die Goldmedaille erkämpfte und somit der erfolgreichste Teilnehmer dieser Altersklasse wurde. Im Team kämpfte Paul mit Paul Matkay und Tim England, dieser hatte bereits in seiner Gewichtsklasse -33 kg die Silbermedaille gewonnen. Mit insgesamt 3x Gold, 3x Silber und 9x Bronze Medaillen war die Bilanz der Schüler hervorragend und machte viel Hoffnung auf den Nachmittag.

Ab 13:00 waren dann die Landesmeisterschaften der Jugend (Jahrgang 2000-1999) und Junioren(Jahrgang 1998-1997) an der Reihe. In diesen Altersklassen gehören die Kämpfer des Chikara Club im Kumite seit Jahren zu den besten Deutschlands und dies stellten sie eindrucksvoll unter Beweis. Mit Tobias Breithaupt im Kumite Junioren +76 kg ging der Top-Favorit an den Start und setzte sich bis ins Finale durch, um Gold zu gewinnen. Tobias hat in diesem Jahr 2014 noch keinen Kampf verloren und überzeugte wieder einmal mit blitzschnellen Armtechniken. In der Kumite Disziplin Jugend -52 kg standen sich im Finale gleich zwei aus unserem Club gegenüber. Nach einem spannenden Finale gewann David Moll gegen Niclas Spott und konnte sich über den Landesmeistertitel freuen. Auch in der Gewichtsklasse -70 kg standen sich mit Vladislav Mironov und Christoph Anacker zwei Vereinskollegen gegenüber. Hier setzte sich im Kampfrichterentscheid Vladislav durch. Im Jugend Schwergewicht konnte Kevin Ernst den Titel nach Erfurt holen. Die beiden einzigen Mädels in dieser Altersklasse Lena Sattler und Sophie Reichenbach gewannen in ihren Gewichtsklassen und im Teamwettbewerb Bronze. Mit 4x Gold, 4x Silber und 8x Bronze waren diese Landesmeisterschaften die erfolgreichsten der letzten Jahre in dieser Altersklasse. Diese fantastischen Ergebnisse sowie den 20. Geburtstag des Clubs wollen die Verantwortlichen und Trainer mit einer Aktionswoche vom 10.03.-16.03.2014 im Chikara Club in der Kalkreiße feiern. Hier können alle Angebote kostenlos ausprobiert werden und man kann sich von der tollen familiären Atmosphäre im Club überzeugen. Wir laden alle ein, uns zu testen und freuen uns auf viele Besucher.

Swen Sattler
Sportwart KDCE
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige