Dotchev im Trikot des RWE

Man kann sich nur wundern. Heute war in der TA zu lesen, dass Pavel Dotchev im Trikot des RWE an einem Hallentraditionsturnier in Gera teilnimmt. Pavel Dotchev im Trikot des RWE! Jener Dotchev, der am 08.02.2008 seine Mannschaft, den Verein Rot-Weiß Erfurt und dessen Fans fluchtartig in Richtung Paderborn verließ. Der RWE stand zu diesem Zeitpunkt auf Platz 2 der Tabelle (einem Aufstiegsplatz in die 2.Liga) und hatte mit Bunjaku, Brückner, Kumbela, Kohlmann, etc. die wahrscheinlich beste Mannschaft seit der Wende beieinander.

Das war Pavel Dotchev völlig egal. Er mag private Gründe dafür gehabt haben, das ändert aber nichts an der Tatsache, dass er dem RWE mit seiner Flucht irreparablen Schaden zugefügt hat. Es ist mir ein Rätsel, wie man den Anhängern des Vereins - die das alles noch sehr lebhaft vor Augen haben - einen Pavel Dotchev im Trikot des RWE zumuten kann.

Mehr Artikel über Fußball und den RWE bei: http://www.stellungsfehler.de/
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige