EM im Street Soccer in Prora: Deutscher Doppelsieg bei den Damen - Teams aus 15 Nationen

Binz: Prora | Die Deutschen Damen zeigten sich erneut bei der Europameisterschaft im Straßenfußball in Prora / Rügen ganz groß: Die Löbscher Ladies aus Thüringen holten sich den Vizetitel der DM und der EM als Deutschland II. Noch besser war nur ein Team aus Sachsen. Die Socceroos aus Bautzen (Deutschland I) dürfen sich nun Europa- und Deutscher Meister nennen. Dritter wurde das Team aus Schweden.

Bei den Männern gewann erneut das Team aus Lettland, vor Ungarn und Bulgarien.

Beiden Damen siegte Deutschland I vor Deutschland II und Schweden.

Faiplay-Sieger bei den Herren wurde Finland, bei den Damen Portugal.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige