Endlich wieder Football

Wann? 14.04.2012 15:00 Uhr

Wo? Sportplatz Essener Straße, Essener Straße, 99089 Erfurt DE
Erfurt: Sportplatz Essener Straße | Erfurt. Lang genug war die Pause, doch nun geht es endlich wieder los. Vergangene Spielsaison konnten die Indigos in die Oberliga aufsteigen. Dadurch gibt es in diesem Jahr recht viele neue Gegner. Aber auch ein paar Bekannte sind wieder mit dabei.
Die gesamte Oberliga ist in zwei Gruppen (Ost, West) zu je vier Teams geteilt. In der Gruppe Ost, in denen auch die Indigos spielen, befinden sich noch die Jena Hanfrieds, die mit aufgestiegenen Fulda Saints und die Hanau Hornets. Die Gruppe West besteht aus den Langen Knights, Bad Kreuznach Thunderbirds, Heiligenstein Crusaders und den Mainz Golden Eagles. Letztgenanntes Team ist dabei der Interconference-Gegner.
Los geht es am 14.04. mit einem Vorbereitungsspiel zu Hause gegen die Chemnitz Crusaders. Das letzte Spiel, gleichzeitig ein Heimspiel, ist dann am 08.07.2012. Gespielt wird wie die Jahre zuvor auf dem Sportplatz Essener Straße, direkt neben der neuen Riethsporthalle. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Die Crusaders sind für die Indigos spielerisch gesehen eine unbekannte Größe. Seit 2009 steht man jedoch im regelmäßigen Kontakt. So kam es, dass die Crusaders den Indigos für ihre ersten beiden Spiele ihre Trikots zur Verfügung stellten. Die Chemnitz Crusaders haben sich im Jahre 1994 gegründet. Aktuell spielen sie in der Oberliga Ost, hatten jedoch auch schon Erfahrungen in der Regionalliga gesammelt. Trainiert wird das Team von insgesamt 5 Coaches.

Auch für die Indigos Swans wird es nun ernst. Seit September 2011 trainieren sie und beim kommenden Heimspiel feiern sie ihre Premiere.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige