Erfolgreicher Saisonstart für Chikara Club Erfurt

Sebastian Blaa (14 Jahre) von Karate Dojo Chikara Club Erfurt e.V. deklassiert die Konkurrenz und holt zwei Goldmedaillen nach Erfurt.

Am vergangenen Samstag, den 19.01.2013 startete das Karate Dojo Chikara Club Erfurt e. V. in die neue Wettkampfsaison. Die neun Starter im Alter von 13 bis 16 Jahren und ihre Betreuer Claudia und Swen Sattler reisten nach Schwarzheide zum 13. Sakura Karate Cup.
Der Einladung des Ausrichters folgten 375 Starter aus 47 Vereinen, sowie aus den angrenzenden Ländern Tschechien und Polen.
Der Chikara Club konnte sich über insgesamt 4x Gold, 4x Silber und 4x Bronze in der Disziplin Kumite (Freikampf) freuen. Hierbei waren Sebastian Blaa mit 2x Gold, Niclas Spott und Ibrahim Ibrahim mit jeweils einer Gold- und einer Silbermedaille die erfolgreichsten Teilnehmer. In der Juniorenklasse ab 16 Jahre konnte Tobias Breithaupt mit 1x Gold und 2x Bronze einen hervorragenden Einstand in die neue Altersklasse feiern.
Die gezeigten Leistungen der Erfurter Karateka machen Hoffnung für die lange und hoffentlich erfolgreiche Wettkampfsaison mit dem Höhepunkt - der Deutschen Meisterschaft vom 14.-17.06.2013 in Chemnitz.
Weitere Informationen zum Karate Dojo Chikara Club Erfurt e.V. sowie zu allen angebotenen Trainingsgruppen finden Sie unter: www.karate-chikara-club.de

Swen Sattler
Sportwart KDCE
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige