Gute Nachrichten: Jens Möckel will für drei weitere Jahre in Erfurt kicken

Erfurt: Stadion | Er ist eine Bank in der Abwehr und ab und zu gelingt ihm ein Törchen! Jens Möckel bleibt länger als die übliche Vertragsdauer in Erfurt.

Wie der Verein soeben mitteilte.

Der FC Rot-Weiß Erfurt und Innenverteidiger Jens Möckel haben sich auf eine langfristige Zusammenarbeit geeinigt. Der 25jährige gebürtige Leipziger unterschrieb heute einen Dreijahresvertrag und wird danach bis zum 30.06.16 das Trikot von Thüringens Nr.1 tragen. Sportvorstand Alfred Hörtnagl erfreut: "Jens ist eine verlässliche Konstante, der sich mit dem Verein voll identifiziert. Wir freuen uns, dass Jens sich so entschieden hat".
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige