Kanu-Slalom in Zeitz/ Haynsburg – Landesmeisterschaft Sachsen

Fast jedes Wochenende sind die Erfurter Sportler mit ihren Trainern auf Achse. So auch am 9.6., wo sie mit 7 Sportlern und zahlreichen Doppelstarts in Hainsburg an den Start gingen. Hier bei der Landesmeisterschaft Sachsen konnten die Erfurter auch die „Neulinge“ an den Start bringen und ihre ersten Wettkampferfahrungen sammeln lassen. Aber auch der älteste Wettkämpfer, Lutz Peiler, war wieder mit von der Partie. Er als Rentner hat offensichtlich viel Zeit zum trainieren und nutzt die Gelegenheiten sich fit zu halten.

Im Gespräch mit der Trainerin Barbara Märker, sagt sie: „Unsere Sportler sind im Rahmen ihrer Möglichkeiten recht ordentlich gefahren.“ Was sich natürlich auch in den Platzierungen zeigt. So konnte Lisa Fischer im Rennen der weiblichen Jugend im K1 das Treppchen erklimmen und belegte den 2. Platz. Ebenso stieg Lutz Peiler konkurrenzlos auf´s Siegerpodest und belegte den 1. Platz in seiner Altersklasse im K1. Weitere Podestplätze holten sich die Mannschaften: Fischer – Adam – Brand, A mit dem 3. Platz im Rennen der männlichen Jugend im 3xK1 und die Mannschaft Zickler – Roßler – Pauligk mit dem 2. Platz im Rennen der Schüler 3xK1.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige