Kleine Kicker vom Borntal im Sommercamp

Vierzig Nachwuchsfußballer vom FC Borntal Erfurt verbringen diese Woche im Sommercamp. Vormittags steht für die Sechs- bis Neunjährigen Fußballtraining auf dem Programm, nachmittags gibt es eine Menge anderer Aktivitäten zu erleben.
Zwölf ehrenamtliche Betreuer und Trainer kümmern sich um die Kinder, die ganz stolz auf ihre extra für diesen Anlass gesponserten Trikots sind.

Am Freitag steigt auf dem Borntal-Sportplatz ab 15 Uhr der große Familiennachmittag zum Camp-Abschluss. Neben jeder Menge Spiel und Spaß gibt es zwei besondere Fußball-Begegnungen zu erleben: Die Mütter spielen gegen die Kinder und die Väter gegen die Trainer. Mal sehen, wer gewinnt...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.254
Hans-Gerd Born aus Erfurt | 13.07.2011 | 21:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige