Kodokan Erfurt e.V., Judo, Mitteldeutsche Meisterschaft U14

Elischa Kraft
Gestern am 09.06.2012 waren die jungen Sportler vom Kodokan Erfurt e.V. bei den Mitteldeutschen Meisterschaften der Altersklasse U14 in Schönebeck. Wie im Vorjahr gelang es wieder, einen Meistertitel zu gewinnen! Bei der Mitteldeutschen Meisterschaft treffen die ersten 3 der jeweiligen Landesmeisterschaften aus Sachsen, Thüringen und Sachsen Anhalt aufeinander. Wer es schafft, bei diesem hochkarätigen Turnier eine Medaille zu gewinnen ist schon ein ganz großer in seiner Altersklasse.

Elischa Kraft (männlich) gewann in der Gewichtsklasse bis 43 kg ganz souverän mit 4 überzeugenden Siegen. Elischa konnte drei Kämpfe ganz schnell mit seinem starken Fußfegewurf De-ashi-barai gewinnen und ließ seinen Kontrahenten keine Chance. Pascal Stock (+60kg) hatte an diesem Tag leider weniger Kampfglück und unterlag nach zwei Siegen im Halbfinale denkbar unglücklich. Er führte bis 20 Sekunden vor Schluss und stand schon mit einem Bein im Finale. Leider gelang es seinem Gegner noch, eine Unachtsamkeit von Pascal zu nutzen und ihn auf Punkt zu werfen. Im Kampf um die Bronze Medaille unterlag Pascal dann leider wieder und musste sich mit dem undankbaren 5. Platz begnügen. Der Leichtgewichtler Maximilian Standke startete in der Klasse bis 31 kg und verlor leider gleich seinen ersten Kampf. Maximilian gelang es danach in der Hoffnungsrunde 3 Siege zu erkämpfen. So stand er im "kleinen Finale" um den 3. Platz und gewann auch gegen den Gegner, der ihn noch im ersten Kampf besiegen konnte. Nach dem Kampf freute sich Maximilian sehr über seine Medaille, aber dann passierte das Unglaubliche und die Wettkampfleitung bemerkte, dass Maximilian auf Grund eines Fehlers in der Wettkampfliste gegen den "falschen" Gegner gekämpft hatte. So musste Maximilian nochmal zum Kampf um Bronze antreten und verlor leider da er keine richtige Wettkampfspannung mehr aufbauen konnte und musste diesmal leider auch ohne Medaille die Heimreise antreten. Isabel Kraft konnte zwei Siege und zwei Niederlagen erringen und so den 5. Platz belegen.

In der Endabrechnung konnten unsere Sportler 1x Gold und 4 x den 5. Platz erkämpfen. Leider muss man sagen, dass die ein oder andere Medaille mehr drin gewesen wäre. Etwas ärgerlich war, wie schon erwähnt, dass Pascal es nicht in Finale geschafft hat und das der Maximilian auf Grund des Listenfehlers zweimal um Bronze kämpfen musste. Trotzdem freuen wir uns sehr über die Leistungen unsere Sportler und gratulieren allen ganz herzlich! Ein besonderer Dank geht auch an alle Trainer und Eltern, ohne die diese Erfolge auch nicht möglich gewesen wären.


Ergebnisse:

1. Platz Elischa Kraft (männlich) 43 kg
5. Platz Pascal Stock +60 kg
5. Platz Isabel Kraft 34 kg
5. Platz Maximilian Standke 31 kg
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
281
André Hoffmann aus Erfurt | 10.06.2012 | 11:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige