Punkt für Erfurt

Was war das heute für ein Spiel in Unterhaching. Ich hatte ja schon vorher etwas Bauchschmerzen, dachte mir das geht bestimmt wieder nicht gut aus. Das Spiel begann und so langsam verzog sich das ungute Gefühl in der Magengegend. Erfurt spielte gut, besser als bisher. Das alte Problem jedoch schien weiterhin da zu sein, der Abschluss, es wollte einfach nicht klappen. Und dann passierte was passieren musste, Unterhaching bekommt einen Freistoß und wandelt diesen erfolgreich zum 1:0 um. Doch Erfurt knickt nicht wie sonst ein, sie kämpfen weiter. Dieser Kampfgeist wurde belohnt. Erfurt schaffte den Ausgleich. Nachdem Ausgleich dachte ich mir so, jetzt nur nicht nachlassen, wenigstens bis zur Pause retten. Aber dann, typisch eigentlich wie ich finde für Erfurt, kam das 2:1 für Unterhaching noch kurz vor der Pause.
In der zweiten Halbzeit dominierte zunächst Unterhaching. Immer wieder gefährliche Situationen für Erfurt. Obwohl ich lieber Sponsel im Tor sehe, weil ich Ihn für flexibler halte, großer Respekt dennoch an Rickert. Er rettete Erfurt heute in so mancher heiklen Angelegenheit. Höhepunkt war dabei der Elfmeter für Unterhaching, der die 3:1 Führung hätte sein können. Rickert hat ihn gehalten. Erfurt kam so langsam wieder rein und erspielte sich immer wieder gute Chancen. Warum geht denn der Ball nicht rein??? Die Jungs vom RWE zeigten deutlich mehr Kampfgeist als sonst. Kurz vor Schluss dann, Drexler kämpft sich wieder durch. Ich hab den Ball schon fast im Aus gesehen, dochh dann zieht Drexler nochmal ab und schießt den Ball in Richtung Tor und ......geiiiiiiiiil der Ball war drinn..!!!!
Aus meiner Sicht zeigte RWE heute wieder eine deutlich bessere Moral, man hat wieder gesehen das sie was wollten. Am nächsten Samstag holt Ihr dann wieder den ersten Dreier wenn Ihr genauso Kampfgeist zeigt!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige