Stefan Bradls hart erkämpfter 2. Platz in Mugello

Der 21 jährige Stefan Bradl erkämpfte sich auf seiner Kalex hart seinen 2. Platz im Moto2 Rennen in Mugello.Von Startplatz 7 ins Rennen gegangen, führte er das Rennen bereits in Runde 8 an und konnte dann nach einem grandiosen Fight als Zweiter die Zielflagge sehen, hinter dem Spanier Marc Marquez (Suter ) und vor Bradley Smith, dem 20 jährigen Briten ebenfalls auf Suter. Der nächste Start wird für Stefan sein Heim Grand Prix am Sachsenring am 17.7.2011 sein.
Text und Foto : C.Zimmermann
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige