Wochenend-Tipp: Darum sollte man die Sport- & Outdoormesse „sport.aktiv“ in Erfurt nicht verpassen

Wann? 31.10.2015 10:00 Uhr bis 01.11.2015 18:00 Uhr

Wo? Messe, Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt DE
Ski heil: Echter Schnee kommt extra aus der Skihalle in Oberhof nach Erfurt. (Foto: Marco Wicher)
 
Auf über 10 000 Quadratmetern präsentieren rund 70 Aussteller alles Wissens- und Erlebenswerte rund um die fünf Themenwelten Trendsport, Fahrrad, Outdoor, Winter und Kindersport. (Foto: Marco Wicher)
Erfurt: Messe |

Am kommenden Wochenende startet die Sport- & Outdoormesse „sport.aktiv“ in der Messe Erfurt. Auf über 10.000 Quadratmetern präsentieren rund 70 Aussteller alles Wissens- und Erlebenswerte rund um die fünf Themenwelten Trendsport, Fahrrad, Outdoor, Winter- und Kindersport. Wieland Kniffka, Geschäftsführer der Messe Erfurt GmbH, vervollständigt im Vorfeld meine Sätze.

Die absolute Funsportart ist derzeit...
Bubble Soccer. Das ist zum Schreien komisch für den ­Betrachter, weil die Fußballer in aufblasbaren, durch­sichtigen Bällen stecken und sich gegen­seitig aus dem Weg schubsen. Diese aufblasbaren Hüllen können einen Sturz komplett abfedern. Ziel ist es, seine Gegner aus der Bahn zu stoßen und sich so den Weg zum Tor freizuräumen.

Sportmuffel werden auf der „sport.aktiv“...
auch gegen ihren Widerstand in Bewegung gebracht.

Die Himmelsleiter im ­Abenteuercamp zu ­besteigen...
bietet den erfolgreichen Kletterern einen einmaligen Ausblick aus über 10 Metern Höhe über das gesamte ­Geschehen in der Messehalle.

Ein Longboard ist im ­Gegensatz zum ­Skateboard...
länger und hat breitere Achsen. Die Rollen sind weicher und größer. Deshalb kann man mit einem Longboard deutlich angenehmer, aber auch schneller fahren. Beim Skateboard steht das Tricksen im Vordergrund.

Dass BMX-Räder kein Relikt der 80er-Jahre sind...
beweist unser Pump-Track-Contest am Sonntag, bei dem es neben der Mountainbike- auch eine BMX-Wertung gibt. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, eine hügelige Strecke mit seinem Rad oder Board zu meistern, ohne in die Pedale zu treten.

Ob ich eher ein Typ für ein Rennrad, Mountain- oder E-Bike bin...
kann ich auf den Indoor- und Outdoor-Teststrecken der „sport.aktiv“ ausprobieren.

Fahrrad-Accessoires, die vor 20 Jahren noch nicht ­vorstellbar waren, sind...
zum Beispiel der E-Antrieb für die steilen Thüringer Berge.

Gleichgewichtsgefühl ist beim Slacken...
Grundvoraussetzung und wird bestens geschult.

Mit Scooter als Programm ist nicht die Band gemeint, sondern...
altmodisch gesagt: das ­Rollerfahren.

Pole-Dance ist nichts ­Unanständiges, sondern...
eine der ­anspruchsvollsten Sportarten, die jede ­Menge Kraft, Konzentration, Balance­gefühl und Körper­beherrschung erfordert.

Den inneren Schweinehund zu überwinden...
wird dem Besucher der „sport.aktiv“ nicht schwer fallen, weil es vor sportlichen Mit­machangeboten in der Messehalle 1 nur so wimmelt.

Wintersport-Höhepunkte der Messe sind...
der Indoor-Rodelhang mit textilem Schnee, das Biathlon-Schießen mit dem SV Frankenhain sowie die Echtschnee-Skiloipe im Freigelände zum Testen der Langlaufkünste.

Dass Kinder zu jung zum Zumba sind...
widerlegen unsere kleinen Gäste zweimal täglich bei ihren sportlichen Einlagen gemeinsam mit Jolinchen und Muskelkater. Dies sind die Maskottchen unserer Premiumpartner LSB und AOK, die vor Ort sogar selbst sportlich aktiv werden.

Hintergrund

• Termin: Die Sport- und ­Outdoormesse „­sport.­aktiv“
am 31. Oktober und 1.  ­November, Messe Erfurt
• Die Eintrittskarte der „sport.aktiv“ berechtigt auch zum Besuch der parallelen Messe „Reisen und Caravan“.
• Öffnungszeiten: Samstag / 
Sonntag von 10 bis 18 Uhr
• Infos: www.messe-erfurt.de, www.sportaktiv-erfurt.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige