FC Bayern München Fanclub - "Erfordia Bavaria e.V." - unterstützt im Rahmen seiner Neujahrsfeier das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz und das Kinder-, Jugend- und Mütterheim in Erfurt

Übergabe der Turnmatte und der Bälle an Frau Vockerodt (Leiterin der Kinder-, Jugend- und Mütterheims - Mitte) durch Andreas Stricker (1. Vorsitzender - links) und Thomas Kraps (Stellvertretender Vorsitzender - rechts). (Foto: Thomas Kraps)
Am 22.01.2016 fand erstmalig eine Neujahrsfeier des Fanclubs „Erfordia Bavaria e.V.“ statt. Diese wurde in der „Gemeindegaststätte“ in Haarhausen durchgeführt.
Im Rahmen dieser Neujahrsfeier fanden auch zwei Spendenübergaben statt.
Anstatt der üblichen Geldspenden wurden diesmal Sachspenden zur Verfügung gestellt.
Das Kinder-, Jugend- und Mütterheim in Erfurt bekam auf eigenen Wunsch eine spezielle Turnmatte gesponsert. Zusätzlich wurden noch verschiedene Bälle übergeben.

Das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz bekam wunschgemäß ein Volleyballnetz mit Bällen übergeben.

Die anwesenden Spendenempfänger wurden anschließend noch auf Kosten des Fanclubs in der „Gemeindegaststätte“ bewirtet, worüber sich insbesondere die zahlreich erschienenen Kinder des Kinderheimes Erfurt sehr freuten. Das konnte man deutlich an den strahlenden Augen der Kinder sehen.
Die beiden Leiterinnen der Einrichtungen, Frau Vockerodt (Kinder- Jugend und Mütterheim) und Frau Werner (Kinderhospiz) bekamen außerdem noch einen Fanclub-Fanschal überreicht.

Andreas Stricker (1. Vorsitzender) dankte noch seinen beiden Vorstandsmitgliedern, Thomas Kraps (Ansprechpartner für das Kinder-, Jugend und Mütterheim) und Lukas Maulhardt (Ansprechpartner für das Kinderhospiz), für ihr Engagement im Zusammenhang mit den beiden Spendenaktionen.

Im Rahmen dieser Feier wurden noch den besonders engagierten Mitglieder Hans Ullrich und Manuel Kühr jeweils ein Buch (Die 25. Meisterschaft) als Anerkennung für ihr Engagement überreicht.

Anschließend wurde gemeinsam der 2 : 1 Sieg des FC Bayern gegen den HSV bejubelt.

Auch für dieses Jahr sind wieder Spendenaktionen des Fanclubs geplant.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige