Grundschule am Steigerwald - 1. Schulhoflauf: Bewegung macht Schule

Vor dem Start....
Erfurt: Grundschule am Steigerwald | Am 27. Mai war es endlich soweit: der lang geplante Sponsorenlauf für das Aussengelände startete.
Die Resonanz bei den Schülern und ihren Familien war überwältigend. 150 Schüler hatten sich angemeldet, um mit Hilfe ihrer Sponsoren Geld zu sammeln.
300 Sponsoren waren eingetragen. Mit dem erlaufenen Geld möchten wir den alten Plattenhof komplett verändern, und damit tolle Spielmöglichkeiten für die Grundschüler schaffen.
Vor dem Start des Laufes gab es aber ersteinmal das traditionelle Programm zum Abschluss der Projektwoche, diemal "Steine". Lieder, Geschichten und Bilder passend zum Thema, als Höhepunkt natürlich "Marmor, Stein und Eisen bricht ....". Alle Schüler singen mit, der Musiklehrer spielt auf der E-Gitarre und es gibt das erste Hochgefühl.
Das zweite Mal, als die Gruppen vor dem Start des Laufes angefeuert werden. "Seid ihr bereit für den Lauf ?" " JAAAAAAAAAAAAAA" mit Feuer in den Augen.
Dann stehen die ersten Kinder an den Rennlisten, um ihre Runden eintragen zu lassen, hochrot und stolz wie viele sie geschafft haben. Für jeden ein kleines Geschenk und ein Getränk bitte !
Ringsum geschieht das Schulfest und mittendrin die flitzenden Kinder, deren Eltern die Hände jede Runde abschlagen.
Zum Schluß sind wir glücklich, alle Kinder in den Listen eingetragen zu haben und sogar schon Einnahmen in unserer Spendenbox zu verzeichnen.
Gesamtergebnis des Nachmittags: 1.281 gelaufene Runden und 2.848 € errechnete Laufbeträge !!! Das hat sich wirklich gelohnt. Danke an alle Familien - Sponsoren!! Obendrauf kommen noch die Spenden von Mo Quadrat und Carsten Schneider - Danke hierfür !! Sowie Lottomittel vom Ministerium und Mittel aus der Sparkassenstiftung - Herzlichen Dank !!

makkemi
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige