OUTDOOR-Kochkurse in den Herbstferien

Kürbisspalten gewürzt und gebacken im Lehmbackofen im Herbst
Erfurt: Fuchsfarm | Die drei Tage sind vorbei, wo man auf der Fuchsfarm mit viel Freude Kochen und Backen lernen konnte. Speziell im Lehmbackofen wurde viel ausprobiert. Ob es um Kartoffel- u. Kürbisspalten, über Brot und Hefezöpfe, bis hin zur Kürbis-Hackfleisch- Quiche oder Bratapfel mit Marzipan u. Cranberries, aber auch Wurzel-Petersuppe, ging. Es wurde alles ausprobiert und natürlich auch verkostet.

Mehrere Outdoor-Kochkurse Tage, gab es für Kinder und zwar in den Herbstferien, am 25. Oktober, 28.Oktober und am 30. Oktober 2013.

Wir, die "Erfurter Kräuterweiber", veranstalteten in den Herbstferien, auf der Fuchsfarm Erfurt, einen Koch- und Backkurs für Kinder, im Freien.
Natürlich hat auch eine Mutter mit ihren Sprößlingen daran teilgenommen.

Argante und Etera, die "Erfurter Kräuterweiber", haben ihr Wissen, wie man gesund kocht und bäckt vor allem an Kinder weiter gegeben.

Es war für die Kinder aufregend und interessant und Interesse für das nächste Jahr wurde schon bekundet.
2
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 15.10.2013 | 10:20  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 01.11.2013 | 00:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige