Town & Country Stiftung unterstützt Kindertagesstätte "Springmäuse am Südpark"

Dr. Stefanie Ernst vom Förderverein Kindergarten Springmäuse am Südpark e.V. (Links) und Katrin Steinbrück von der Town & Country Stiftung (Rechts) freuen sich mit den "Springmäusen" über die Unterstützung der Stiftung.
Erfurt: Kindergarten Springmäuse am Südpark | Erfurt, 26.04.2016 - Die Kindertagesstätte "Springmäuse am Südpark" hat große Pläne: Für ihre Veranstaltungen benötigt sie eine "Musik-Soundanlage". Außerdem wird gerade ein "Sommer- und Abschlussfest" organisiert. Die Town & Country Stiftung übergab im Rahmen einer feierlichen Verleihung Spenden in Höhe von insgesamt EUR 1.000,00 an den Förderverein "Kindergarten Springmäuse am Südpark e.V." Die Unterstützung soll zu gleichen Teilen in beide Vorhaben fließen.

Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und in diesem Jahr bereits zum vierten Mal von der Town & Country Stiftung ausgelobt. Der Fokus der Förderung im Rahmen des Stiftungspreises liegt auf der Unterstützung von benachteiligten Kindern. In diesem Jahr sollen 500 Kinderhilfsprojekte mit jeweils EUR 500,00 gefördert werden. Auch der Förderverein "Kindergarten Springmäuse am Südpark" ist eine Einrichtung, die finanzielle Unterstützung erhält.

Ein wesentlicher Aspekt der Arbeit der Kindertagesstätte "Springmäuse am Südpark" ist die Integration von Kindern mit Migrationshintergrund. Bei dem großen gemeinsamen Sommer- und Abschlussfest sollen Künstler wie Clowns oder Pantomime-Darsteller engagiert werden. Auch die Eltern werden auf diese Weise einbezogen und knüpfen neue Kontakte. Das geplante "Märchenspiel" trägt nicht nur zur Integration von Kindern und Eltern bei, sondern fordert und fördert die Kleinen auf vielfältige Weise. Damit das "Märchenspiel" ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein wird, ist eine "Musik-Soundanlage" mit Mikrofonen und Headsets notwendig, die zudem für weitere Veranstaltungen der Kindertagesstätte verwendet werden kann. "Gemeinsame Veranstaltungen tragen wesentlich dazu bei, dass sich die Kinder hier wohlfühlen. Deshalb wollen wir das großartige Engagement des Fördervereins der "Springmäuse am Südpark" unterstützen", sagte Kathrin Steinbrück von der Town & Country Stiftung.

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo ins Leben gerufen mit dem Anliegen, unverschuldet in Not geratenen Hauseigentümern und benachteiligten Kindern zu helfen. Die Arbeit der Stiftung wird durch die Spendenbereitschaft der Town & Country Lizenzpartner des Town & Country Franchise-Systems ermöglicht.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige