Wasserrettungsdienst DLRG

Rettungseinsatz an der Ostsee
Die Hauptaufgabe der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.) ist der Wasserrettungsdienst. Um die Sicherheit am und im Wasser zu erhöhen wurde die DLRG vor 90 Jahren gegründet und hierfür sind die ehrenamtlichen Helfer der DLRG in Deutschland die Spezialisten (Verdienst - Aufwandsentschädigung von 5€ am Tag!).  

Nach den vergangenen Badeunfällen an der Ostsee will die DLRG darüber nachdenken, leichtsinnigen Schwimmern die Rettung in Rechnung zu stellen.

WER HIER UNSER LEBEN SCHÜTZT UND SEIN LEBEN GEFÄHRDET HAT MEHR ALS 5€ / TAG VERDIENT!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
13.163
Renate Jung aus Erfurt | 11.08.2017 | 00:08  
5.743
Joachim Kerst aus Erfurt | 11.08.2017 | 08:51  
5.958
Petra Seidel aus Weimar | 11.08.2017 | 09:13  
5.743
Joachim Kerst aus Erfurt | 11.08.2017 | 09:28  
8.265
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 11.08.2017 | 10:04  
5.958
Petra Seidel aus Weimar | 11.08.2017 | 10:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige