Geraer Polizeimeldungen vom 7. November: Einbrüche und Diebstähle

Gera: . | .

Einbruch in Möbelgeschäft
Gera: Durch bislang unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 04.11.16, gegen 19.30 Uhr, bis 05.11.16, gegen 02.30 Uhr, in ein Möbelgeschäft in der Siemensstraße eingebrochen. Gewaltsam verschafften sich die Täter Zutritt zum Gebäude. Nach derzeitigem Kenntnisstrand wurde jedoch nichts entwendet. Es entstand lediglich Sachschaden. Die Kripo Gera ermittelt wegen des versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls. Zeugenhinweise zu Tat und Täter werden unter der Tel. 0365-82340 entgegengenommen.

Sachbeschädigung an einem Pkw
Gera: Durch einen bislang unbekannten Täter wurde die Scheibe der Fahrertür eines Pkw Skoda Octavia eingeschlagen. Tatzeitraum ist vom 06.11.16, gegen 18.00 Uhr, bis 07.11.16, gegen 06.45 Uhr. Der Pkw war in der Zeitzer Straße abgeparkt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise zu Tat und Täter erbittet die Polizei Gera, Tel. 0365-8290.

Fahrrad aus Keller gestohlen
Gera: Im Zeitraum vom 29.10.16 bis 05.11.16 wurde aus einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Rathenaustraße ein Fahrrad der Marke „Cube“ vom Typ „LTD Pro blackline“, Farbe schwarz-weiß entwendet. Das Fahrrad ist circa ein Jahr alt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise zu Tat und Täter sowie dem Verbleib des Fahrrads erbittet die Geraer Polizei. Tel. 0365-8290.

Einbruch in Keller
Gera: Durch bislang unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 20.09.16 bis 05.11.16 in einen Keller eines Reihenhauses in der Berliner Straße eingebrochen. Gewaltsam wurde sich Zutritt zu einer der Kellerboxen verschafft, aus welcher eine elektrische Heckenschere der Marke „Stihl“ und eine Akkuschrauber der Marke „Parkside“ entwendet wurden. Hinweise zu Tat und Täter sowie dem Verbleib der entwendeten Gegenstände erbittet die Geraer Polizei. Tel. 0365-8290.

Einbruch in Vereinsheim
Kraftsdorf: Durch bislang unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 05.11.16, gegen 18.00 Uhr, bis 06.11.16, gegen 09.00 Uhr, in das Vereinsheim des Sportplatzes Rüdersdorf eingebrochen. Gewaltsam verschafften sich die Täter Zutritt zum Gebäude. In diesem wurden mehrere Räume durchsucht. Aus dem Hauptgebäude wurden diverse alkoholische und nichtalkoholische Getränke sowie ein Fernsehgerät der Marke „Panasonic“ entwendet. Ein Ermittlungsverfahren wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls wurde eingeleitet. Zeugenhinweise zu Tat und Täter erbittet die Kripo Gera, Tel. 0365-82340.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige