Ladendieb bei Gerichtstermin festgenommen

Symbolbild
Altenburg: Amtsgericht |

Ein 34-jähriger Mann stahl am Mittwoch, 19. Juli, gegen 7.45 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft in der Käthe-Kollwitz-Straße Lebensmittel.

Zwar stellte sich ihm eine Zeugin (52) in den Weg, doch der Ladendieb schob diese beiseite und flüchtete zu Fuß mit seinem Diebesgut. Kurze Zeit später nahm der 34-Jährige einen Gerichtstermin im Amtsgericht Altenburg wahr. Dort wurde er aufgrund der vorhandenen Personenbeschreibung von Polizeibeamten erkannt und festgenommen. Das Beutegut hatte er noch immer in seinem mitgeführten Rucksack.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige