Auf der Spur der alten Griechen. Eindrucksvolle Theateraufführung von Waldorfschülern

Es war wieder einmal soweit. Am 28.Mai wurden in der Freien Waldorfschule Gera-Lusan Stühle gerückt. Die Kinder der Klassen eins bis vier waren im Schulhaus unterwegs, um sich einen Platz im Aufführungsraum zu sichern. Auch Lehrer und Eltern waren zugegen, um dem Spiel der 5.Klasse zuzuschauen. In der Geschichtsepoche hatten sich die Kinder mit ihrer Lehrerin Frau Porsch ausgiebig mit Griechenland, seiner Geschichte und Kultur beschäftigt. Die Einstudierung und Aufführung eines Auszuges aus der Argonautensaga von Heinz Müller bildete den Höhepunkt dieser Epoche. Ein eindrucksvolles in Öl und Kreide gemaltes Bühnenbild sowie die stilvollen Kostüme und Requisiten bildeten einen auffallenden und schönen Rahmen. In der abenteuerlichen griechischen Sage werden Leben und Tod, Liebe und Verführung, Stolz und Ehrgeiz im Kampf um Gerechtigkeit thematisiert. Der Vortrag der Kinder, der einzeln, in Kleingruppen und im Chor erfolgte, war in Sprache aber auch Gesang, Tanz, Mimik und Gestik bewegend und überzeugend. Auch die zweite Vorstellung am Abend lockte zahlreiche Eltern und Schüler in die Schule.

Klassenspiele sind fest im Programm der Waldorfschule integriert und helfen den Heranwachsenden, Selbstbewusstsein, Lebensfreude und Mitgefühl zu entwickeln. Beim Theaterspiel sind vor allem Teamgeist sowie Disziplin und Konzentration gefragt. Die Vorbereitung des Klassenspiels wird mit jedem Jahr mehr in die Hand der Schüler gelegt. Am Ende ihrer Schullaufbahn sind Waldorfschüler dann weitestgehend in der Lage , ihr eigenes Stück mit Kostümen, Requisite, Bühnenbild, Technik, Organistion, Regie u.v.m. weitestgehend selbständig zu erarbeiten und zur Aufführung zu bringen.

Wer sich außerdem vom Talent des Kollegiums der Waldorfschule Gera ein Bild machen möchte, sollte sich am 8.Juni um 10 Uhr in der Waldorfschule oder am 12. Juni um 19.30 Uhr im Volkshaus Zwötzen „Im Weißen Rößl“, frei nach einem Lustspiel von Blumenthal und Kadelburg nach Musik von Benatzky, anschauen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 08.06.2013 | 13:06  
2.146
Regina Pfeiler (aus Gera) aus Gera | 09.06.2013 | 23:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige