Chris Norman rockt das KuK Gera

Gera: Kultur- und Kongresszentrum Gera | Der 63-jährige Chris rockt die Bühne im KuK Gera, als wäre er ein junger Hüpfer. Von der ersten Minute an zieht es seine Fans an den Bühnenrand, die wild mitklatschen, singen und tanzen - ganz wie in alten Zeiten.

Chris Norman hat zweifelsohne eine der charakteristischsten Stimmen der Musikgeschichte. Bekannt wurde er als Sänger und Gitarrist der Pop-Band Smokie, die neben ABBA und Boney M. zu den erfolgreichsten und populärsten Bands der 70er gehört. Ihr besonderer Sound lebt von der unverkennbar rauchigen Stimme Chris Normans und besitzt noch heute einen Sonderstatus im Musikgeschäft. Mit „If you think you know how to love me“ war der Durchbruch der Band geschafft. Songs wie „Living next door to Alice“ oder „Lay back in the arms of someone” sind unvergessen. Mit im Gepäck hatte Chris Norman seine neue Single „Gypsy Queen“ und sein neues Album „There and Back“.

Weitere Berichte über Veranstaltungen im von der Schließung bedrohten KuK Gera sind hier zu finden:

http://www.meinanzeiger.de/gera/themen/kultur-und-...
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 25.03.2014 | 00:21  
5.081
Joachim Kerst aus Erfurt | 25.03.2014 | 09:32  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 25.03.2014 | 13:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige