CORVUS CORAX + SCHOCK

Wann? 09.03.2013 20:00 Uhr

Wo? Clubzentrum COMMA, Heinrichstraße 47, 07545 Gera DE
Gera: Clubzentrum COMMA |

GALATAI - die größten Hits der letzten 3000 Jahre



präsentiert von Sonic Seducer, Miroque, kulturnews & metal.de

Freunde mittelalterlicher Musik aufgepasst! Corvus Corax, die Könige der Spielleute, sind wieder auf den Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs. Nach der erfolgreichen „Sverker"‐Tour im letzten Jahr begeben sich die 7 Musiker erneut auf die Reise, um Jung und Alt Lieder und Tänze aus ganz Europa, vor allem dem kalten Norden, zu präsentieren und das Publikum mit Dudelsäcken und Schalmeien, gigantischen Trommeln, riesigen Hörnern und der größten Drehleier der Welt in die längst vergangenen Kulturen des Mittelalters zu entführen. Grund zu feiern gibt es genug: der berühmte Weltuntergang 2012, von den Wikingern bereits vor 1000 Jahren als „agnarök" erlebt und von Corvus Corax auf ihrem aktuellen Album „verker" vertont, ist überstanden, und das nun folgende goldene Zeitalter wird mit goldenem Met aus dem Gjallarhorni gemeinsam mit dem Publikum begossen. Zu feiern gibt es ausserdem den 20. Geburtstag des Albums „nter Deum", aus dem sich die Fans drei lange nicht mehr gehörte Klassiker für das neue Liveprogramm ausgesucht haben.

SCHOCK melden sich zurück und präsentieren ihr 4. Werk KOSMOS.

Seelenstrip und Therapie in musikalischem Einklang. Mal wütend, mal verletzt. Euphorisiert, erregt und doch stets mit einem Hang zur Melancholie offenbaren Bandleader Michael Schock und seine Mitstreiter Ihren Kosmos. Am Abgrund, dort wo der Absturz allgegenwärtig scheint, verbleibt ein einzigartiger Ausblick. Eine Welt, die sich im endlosen Raum verliert und das Einzelne im Ganzen verschwindet. Dort sucht SCHOCK nach Leben.

CORVUS CORAX & SCHOCK
SA | 09.03.12 | 21.00 Uhr


COMMA TICKETSHOPTICKETSHOP THÜRINGEN
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige