Cynthia Nickschas mit Kopfregal in der Manufaktur bei den Songtagen Gera

Cynthia Nikschas
Gera: Manufaktur | Kann mir mal jemand verraten, wie aus diesen 159 Zentimetern so viel Stimme heraus kommen kann?!? Wahnsinn, diese Cynthia Nickschas! Und gut, dass sie von der Straße weg entdeckt wurde und dank Daniel Zein den Weg in die Manufaktur zu den Geraer Songtagen gefunden hat. Ihr Gedankensalat namens Kopfregal - so nennt sich ihr erster Longplayer - passte bestens zur Location und dem darin versammelten Publikum.

Weiter bei den Songtagen Gera geht es am 20. März, 21 Uhr, mit Eric Bibb & Yana Bibb im Clubzentrum Comma.

Komplettes Songtage-Programm 2015.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige