Die Südtiroler Christkindlmärkte öffnen

Endlich ist es wieder soweit - Weihnachten naht und somit beginnt die besinnliche Vorweihnachtszeit. Viele Menschen in und um Südtirol zieht es nun wieder auf die schönsten Weihnachtsmärkte. Davon gibt es einige und jeder hält so seine eigenen Überraschungen bereit. Für Groß und Klein und Jung und Alt gibt es jede Menge zu sehen, zu erleben, reichlich Tradition und besonders viele Leckereien. Tradition, Geschichte, Kunst und Handwerk wird auf vielen Weihnachtsmärkten großgeschrieben.

Ab 29.11.2013 geht das bunte Treiben auf den Märkten los. Die Christkindlmärkte in Südtirol ziehen jedes Jahr tausende Touristen und Besucher aus aller Herren Länder in den Bann. Im schönen Bozen geht es vor allem kulturell zu. Die traditionelle Handelsstadt bietet eine besinnliche Atmosphäre, in der man auch das mystische Dolomiten-Massiv des Rosengartens in der Ferne entdecken kann. Ein Gang durch die viele kleinen Gassen verzaubert und garantiert jeder gerät hier in Weihnachtsstimmung.

Ebenso wie der Christkindlmarkt in Bozen, haben auch die Märkte in Meran, Brixen, Bruneck und Sterzing extra lange bis zum 06.01.2014 geöffnet. Auch über den Jahreswechsel hinaus kann man also die vielen Lichter und beeindruckenden Dekorationen auf den Häuserfassaden bestaunen und das tolle Ambiente genießen.

In Sterzing kann man unter anderem eine Sonderausstellung über die Bergwerkgeschichte besuchen. Die Stadt liegt fast 1000 Meter hoch und bietet somit ganz besondere Ausblicke. Sehenswert ist hier auch der "Zwölferturm" von 1486.

In Brixen und Bruneck findet man reichlich Kunst und Handwerk. In Brixen gibt es eine Krippenausstellung in der bischöflichen Hofburg. Der Christkindlmarkt direkt auf dem Domplatz bereitet einem eine extra schöne alte und traditionsreiche Atmosphäre an. In Bruneck trifft man direkt auf dem Rathausplatz auf etwa 35 Stände mit unterschiedlichen Handwerksprodukten, welche zum durchstöbern einladen.

Auch die schöne Stadt Meran hält einiges für die Besucher bereit. Schöne Klänge überall, leckere Gerüche an jeder Ecke und besinnliche Farben und Lichter auf dem gesamten Markt.

Natürlich darf eben auch der Genuss nicht fehlen. Um dem Gaumen eine kleine Freude zu bereiten, gibt es auf jedem Christkindlmarkt allerhand Stände mit vielen Leckereien, die das Herz höher schlagen lassen und garantiert auch wärmen, um möglichst lange über die Märkte bummeln zu können.

Die Christkindlmärkte in Südtirol sind ein Erlebnis für die ganze Familie.

Die genauen Termin findet man auf der Homepage des offiziellen Tourismusvereins Marling: http://www.marling.info/
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige