Kleine Spatzen feiern lieber sportlich

Viel Spaß am Sport: Sommerfest der Kita "Spatzennest"
Die Mitarbeiter, Eltern und Kinder der Kita „Spatzennest“ der Volkssoliarität Gera feierten am vergangenen Freitag ihr Sommerfest. In diesem Jahr wurde daraus ein Sportfest für die ganze Familie. Im „Stadion am Steg“ ging es nach einigen Regenschauern ab 14 Uhr los und pünktlich zum Startschuss für Sport und Spiel ließ sich auch die Sonne wieder blicken.

An zehn Stationen konnten Kinder und Erwachsene Punkte sammeln bei „Tonnenwurf“, Boccia oder Torwandschießen. „Bei der anschließenden Siegerehrung wird es aber nur Gewinner geben“, verriet Angelika Weber, die Leiterin der Kita „Spatzennest“ vorher und so gab es eine Urkunde und einen kleinen Preis für jeden Teilnehmer.

Neben dem sportlichen Wettkampf sorgten verschiedene Hüpfburgen für viel Vergnügen bei den Kleinsten. Das bunte Rahmenprogramm mit Musik, Fußballturnier und gastronomischer Versorgung machte den Nachmittag zu einem gelungenen Familienfest.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige