Reise nach Helsinki und Tallinn

Dom Helsinki
Anlässlich 100 Jahre Unabhängigkeit Finnlands und 65jähriges Bestehen der
Deutsch-Finnischen-Gesellschaft, organisierte die DFG Gera e.V. für ihre Mitglieder
vom 14.-18.06.2017, in Kooperation mit LOMO Reiseagentur, eine Reise zum Besuch
der beiden nordischen Hauptstädte Helsinki und Tallinn.
Von Berlin Tegel ging unser Flug nach Helsinki. Durch eine Stadtrundfahrt wurden
uns die Sehenswürdigkeiten der finnischen Hauptstadt gezeigt, die wir am nächsten Tag in eigener Initiative näher erkunden konnten.
Am 3. Tag erreichten wir mit der Fähre die mittelalterliche estnische Hauptstadt Tallinn. Besonders reizvoll war ein Bummel durch die historische Altstadt, die seit 1997 zum
UNESCO Weltkulturerbe gehört.
Auf einer Fahrt mit dem Bus über Land konnte man die Schönheit der Natur bewundern.
Zurück in Helsinki war ein zusätzlicher Höhepunkt der Besuch des romantischen
Städtchens Porvoo, bekannt durch den Dom und die anschaulichen Gässchen.
Nach der Rückkehr in die Heimat werden wir noch lange an die schöne und erlebnisreiche Reise denken.
1
1
1
1
1
1
3 1
2
1
2
1
1
1
1
2
3
1
1
2
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
13.163
Renate Jung aus Erfurt | 22.07.2017 | 23:36  
8.265
Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes | 23.07.2017 | 20:14  
403
Wolfgang Fischer aus Gera | 24.07.2017 | 16:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige