dafür

Der Nutzen der Bank besteht im Benutzen
dafürsein
denken, fühlen, erfahren, hoffen, wagen
dafür
erleben, ersehnen, glauben, streiten
dafür
ärgern, freuen, verlieren, gewinnen
dafür

dafürsein und nicht dagegen
etwas erreichen
sich nicht davonschleichen
dafür
Kraft lassen und wiederfinden
dafür
nicht unterkriegen lassen
und das Glück kaum fassen
dafür

dafür sein mit Herzen,
mit Schmerzen und Scherzen
dafür
den Kopf oben behalten
und nicht abschalten
dafür
Köpfchen haben
präzise sagen
was man will und erwartet
was der Grund ist
so viel zu geben

dafür sein
und soviel bekommen
wenn kleine und große Erfolge
anklopfen
bei dir
denn du bist dafür
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 11.12.2011 | 23:37  
2.146
Regina Pfeiler (aus Gera) aus Gera | 11.12.2011 | 23:43  
1.794
Manfred Kappler aus Nordhausen | 11.12.2011 | 23:46  
2.146
Regina Pfeiler (aus Gera) aus Gera | 11.12.2011 | 23:49  
1.794
Manfred Kappler aus Nordhausen | 11.12.2011 | 23:57  
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 12.12.2011 | 20:16  
2.146
Regina Pfeiler (aus Gera) aus Gera | 13.12.2011 | 09:56  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 26.12.2011 | 19:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige