Einweihung neues Spielgerät in der integr. Kita "Sonnenkäfer" in Gera

Neue Spielanlage in der Integrativen Kindertagesstätte "Sonnenkäfer" in Gera eingeweiht

Am Freitag, dem 05.08.11 war es endlich soweit,
Die Kinder der integrativen Kita Sonnenkäfer konnten ihren neugestalteten Spielplatz einweihen.

Schon Wochen vorher verfolgten alle Kleinen und Großen ganz interessiert die Baumaßnahmen .
So staunten die Kinder über Schwerlasttransporter, Baggerarbeiten und Baukräne in ihrem Kindergarten.
Die Kinder wurden in die Planung der Außenanlagen von Anfang an mit einbezogen, Ihre Wünsche flossen in die Planung und Konstruktion ein.
Somit entstanden multifunktionale Kletter- und Spielgeräte, des den Bedürfnissen aller gesunden und beeinträchtigten Kindern der Einrichtung nachkommen.
Die feierliche Eröffnung konnten die Kinder kaum noch erwarten

Herr Koob, Geschäftsführer der Lebenshilfe Gera e. V. übergab das Spielgerät dann in „Kinderhand“.

In der integrativen Kita Sonnenkäfer werden 125 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut.

Mit der Neugestaltung der Spielanlagen hat die Lebenshilfe Gera erneut unter Beweis gestellt, das Kinder das wichtigste Gut unserer Gesellschaft sind.


Der Elternbeirat der integr. Kita "Sonnenkäfer"
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige