Informatikausbildung in Gera bringt Spaß und Erfolg! TÜV Rheinland sucht Fachkräfte

Auszubildende des TÜV-Rheinland beim Unterricht, Foto: Kremer-Masuhr
Gera: TÜV Bildungswerk | Die Höhere Berufsfachschule des TÜV Rheinland in Gera bietet noch Ausbildungsplätze zum
Technischen Informatiker. Mit unserer stark am Markt orientierten Ausbildung können wir auch dieses Jahr wieder eine hohe Übernahmequote für unsere Absolventen in den Arbeitsmarkt garantieren.
Neben Programmiersprachen kommen auch Fachkomplexe wie Webdesign oder IT-Systeme nicht zu kurz.
Was muss ein Informatiker an Eigenschaften mitbringen?
Er sollte Spaß an Technik und neuen Medien haben, gern tüfteln und mit Geduld sowie Kreativität nach Lösungen suchen.
Fachkräfte im Bereich Informatik werden händeringend gesucht und mit einem guten Abschluss steht einem interessanten Arbeitsplatz nichts im Wege. Unsere besten Schüler haben oftmals die Möglichkeit aus verschiedenen Einstellungszusagen die auszuwählen, die sie am meisten anspricht und Ihren Fähigkeiten entspricht.
Wer einen sicheren Arbeitsplatz will, sollte sich für diese Ausbildung entscheiden. Auch unser Unternehmen sucht qualifizierte Fachkräfte aus den eigenen Reihen.

Der nächste Infotag findet am 25.06. von 10.00-14.00 Uhr statt. Bewerbungen können aber auch jederzeit geschickt werden.
TÜV Rheinland Schule Gera
An der Silbergrube 7
07551 Gera

www.tuv.com/schule-gera

Und wer es eher mit Farben hat, kann sich auch noch als Gestaltungstechniker bei uns bewerben. Schwerpunkte der Ausbildung sind Mediengestaltung, Fotografie und Raumdesign.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige