Irish Folk mit CAT – am letzten Wochenende gleich zweimal und 20 Jahre CVJM in Gera

CAT zur irischen Nacht in der Trinitatiskirche Gera
Wer den Allroundmusiker CAT alias Heimo T. Henschelman erleben wollte, hatte am vergangenem Wochenende gute Karten, denn man konnte ihn mit unterschiedlichen Programmen als CAT sessional zweimal in Gera erleben.
Am Freitag war er zu Gast bei der zweiten irischen Nacht in der Trinitatiskirche. Im Rahmen seines fast zweistündigen Programms entführte CAT die Zuhörer auf die grüne Insel und ins schottische Hochland. Der Abend stand unter dem Thema Sommernachtsträume und Michael Kleim zitierte zwischen den musikalischen Darbietungen Auszüge aus Shakespeares Sommernachtstraum. Bei Liebesliedern wie „Red Is The Rose“ oder der von Tochter Johanna sehr emotional interpretierten Ballade „Wild Mountainside“ konnten die Besucher die Geschichten von den Elfen weiterträumen. Im Programm durften aber auch die typischen irischen Hits, wie „Whisky in the Jar“, „Dirty old town“, „Irish Rover“ und „The Ferryman“ nicht fehlen, wobei beim Mitklatschen und Mitsingen echte Irish-Pub-Stimmung in der Kirche aufkam.
Es war ein tolles Timing an diesem Abend, denn die Euro2012 Fans kamen nach dem Konzert noch pünktlich zum ersten Tor des phänomenalen Viertelfinalspiels der deutschen Nationalmannschaft zurecht.
20 Jahre CVJM Gera e.V. hieß es am Samstag rund um die Salvatorkirche. Ein abwechslungsreiches Programm hatten der Verein und viele freiwillige Helfer für dieses Jubiläum vorbereitet. Doch bevor der Festgottesdienst begann eröffnete CAT mit seiner musikalischen Irlandreise den Nachmittag. In einer lockeren Atmosphäre erklangen bei Kaffee und Kuchen neben bekannten irischen Weisen auch Coversongs, wie „Hymn“ von Barcley James Harvest und ein Blues von Eric Clapton. Countrysongs und die altbekannte Melodie „Am Fenster“ von City interpretierte CAT auf seiner Geige. Die jüngsten Mädchen des CVJM zeigten zwischendurch bei rhythmischer Sportgymnastik, mit Gymnastik, Tanz und Akrobatik ihr Mitmachprogramm. Eine Spielstraße für Kinder, Musik mit dem Posaunenchor, Feuerschalen rund um die Kirche sind nur ein kleiner Auszug aus dem bunten und vielseitigen Programm für Jung und Alt am diesen Festtag des CVJM in Gera.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige